Landkreis Marburg-Biedenkopf

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf ist ein attraktiver Standort für Unternehmen. Die Gewerbesteuerhebesätze sind relativ niedrig und das Lohnniveau ist moderat. Die zentrale Lage im Herzen Deutschlands wird durch eine gute Verkehrsanbindung zum Rhein-Main-Gebiet zusätzlich aufgewertet.

Durch die Nähe zu den drei Hochschulen in Mittelhessen, den Universitäten in Marburg und Gießen sowie der Fachhochschule Gießen-Friedberg und der Gesamthochschule in Kassel, stehen hochqualifizierte Arbeitskräfte zur Verfügung. Transferzentren sorgen für eine enge Verzahnung zu den Unternehmen in der Region. Entsprechend verfügen viele Unternehmen über ein hohes Technologieniveau und halten Patente. Viele Bildungsinstitutionen sorgen für ein breites Angebot zur Weiterqualifikation. Mit dem integrierten Fallmanagement für Arbeitssuchende und dem leistungsfähigen Arbeitgeber-Personalsservice unterstützt das KreisJobCenter mit Standorten in Marburg, Biedenkopf und Stadtallendorf umfassend in allen Fragen rund um den Arbeitsmarkt.

Die Lebensqualität in der Region ist hoch. Die Universitätsstadt Marburg liegt in der Mitte des Landkreises und ist von überall gut zu erreichen. Mehrere Kliniken, darunter die beiden Unikliniken in Marburg und Gießen (jetzt in Besitz der RHÖN-KLINIKUM AG), gewährleisten eine medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Es gibt ein breites Angebot an Schulen, Kindergärten sowie Sport- und Kultureinrichtungen.

Burgen, Schlösser, Seen, Berge und Täler bilden eine abwechslungsreiche Erholungslandschaft. Das Lahn-Dill-Bergland, der elfte Naturpark Hessens, ist Bestandteil des Landkreises. Ebenso der Burgwald- Hessens größtes zusammenhängendes Waldgebiet. Über ein gut ausgebautes Wanderwegenetz, viele Fahrradwege und mit dem Kanu auf der Lahn können sich Einwohner und Besucher die Natur erschließen. Durch den Landkreis verläuft zudem die „Deutsche Märchenstraße“. Schauplätze von Märchen und Sagen sind die vier Städte Neustadt, Stadtallendorf, Marburg und Amöneburg.

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf auf einen Blick:

Einwohner 250.861
Stand: 17.03.2016
Fläche 1.262,56 km²
Bevölkerungsdichte 199 Ew./km²
Sitz der Verwaltung Im Lichtenholz 60
35043 Marburg
Landrätin Kirsten Fründt (SPD)
Stand: 17.03.2016
Homepage http://www.marburg-biedenkopf.de/
ANZEIGE

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf auf der Karte

Städte und Gemeinden zum Wohnen im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Dem Landkreis Marburg-Biedenkopf gehören die nachfolgenden Städte und Gemeinden an. Wähle die Kommune aus, die Dich als Wohnstandort interessiert:

Immobilien zum Wohnen im Landkreis Marburg-Biedenkopf im Überblick

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an aktuellen Wohnimmobilien im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Wenn Dir ein Objekt zusagt, kannst Du Dir direkt das Exposé der Immobilie ansehen und den Anbieter kontaktieren. Weitere Angebote findest Du über die Suche.

Wenn Du auf der Suche nach einem Immobilienmakler im Landkreis Marburg-Biedenkopf bist, der Dich bei der Suche nach Deiner Wunschimmobilie unterstützt oder der Deine Wohnung oder Dein Haus erfolgreich vermarkten kann, ist unsere Anbietersuche das Richtige für Dich.

Mietwohnungen im Landkreis Marburg-Biedenkopf

modern gestaltete DG Wohnung mit großzügigen Grundriss -ERSTBEZUG

35039 Marburg

Kaltmiete:
790 €
Zimmer:
2.5
Wohnfläche (ca.):
70 m²
Schöne 5 ZKB  Wohnung in ruhiger Lage !

35094 Lahntal

Kaltmiete:
720 €
Zimmer:
5
Wohnfläche (ca.):
129 m²

Eigentumswohnungen im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Wohnen am Park   ,,,, Betreutes  Wohnen

35279 Neustadt

Kaufpreis:
148.403 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
54 m²
Klein Venedig in Marburg

35037 Marburg

Kaufpreis:
365.000 €
Zimmer:
3
Wohnfläche (ca.):
90 m²
Moderne Wohnung in herausragender Lage

35037 Marburg

Kaufpreis:
362.160 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
100 m²

Häuser zum Kauf im Landkreis Marburg-Biedenkopf

- ZWANGSVERSTEIGERUNG - Fachwerkhaus mit angrenzender Scheune in ruhiger Lage -provisionsfrei für Er

35288 Wohratal

Kaufpreis:
25.000 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
160 m²
Grundstück:
371 m²
Mehrfamilienhaus mit Baugrundstück

35037 Marburg

Kaufpreis:
1.690.000 €
Zimmer:
26
Wohnfläche (ca.):
570 m²
Grundstück:
2.168 m²
4,5% RENDITE ANLAGEOBJEKT Traumhaftes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Dachterrasse

35041 Marburg-Wehrshausen

Kaufpreis:
790.000 €
Zimmer:
9
Wohnfläche (ca.):
285 m²
Grundstück:
900 m²

Unser Grundstücksangebot im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots im Landkreis Marburg-Biedenkopf.

Grundstücke im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Baugrundstück für Mehrfamilienhaus in Marburg

35037 Marburg

Kaufpreis:
195.000 €
Fläche (ca.):
550,00 m²
DAS KÖNNTE IHR BAUGRUND SEIN! KEINE KÄUFERPROVISION!

35279 Neustadt

Kaufpreis:
27.500 €
Fläche (ca.):
950,00 m²
Grundstück in zentraler Lage von Gladenbach

35075 Gladenbach

Kaufpreis:
298.000 €
Fläche (ca.):
2.461,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Wohngebiet »Auf dem Leimenfeld«

Wohngebiet »Auf dem Leimenfeld«

35282 Rauschenberg

Wohngebiet »Absolut idyllisches Baugrundstück - nur 10 Minuten bis MR«

Wohngebiet »Absolut idyllisches Baugrundstück - nur 10 Minuten bis MR«

35094 Lahntal

Wohngebiet »Unter dem Schlossberg«

Wohngebiet »Unter dem Schlossberg«

35075 Gladenbach

Empfohlene Immobilienmakler im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Logo IMAXX Gesellschaft für Immobilien-Marketing mbH Ein Unternehmen der Volksbank Mittelhessen

IMAXX Gesellschaft für Immobilien-Marketing mbH Ein Unternehmen der Volksbank Mittelhessen

Pilgrimstein 35a
35037 Marburg

Telefon: 06421 3099330
Telefax: 06421 309933

Immobilienvermittlung Immobilienbewertung Hausverwaltung Finanzierungsvermittlung

Logo Krag Immobilien

Krag Immobilien

Marktstr. 19
35075 Gladenbach

Telefon: +49 6462 91480
Telefax: +49 6462 914828

Logo Postbank Immobilien GmbH

Postbank Immobilien GmbH

Neue Kasseler Straße 62
35039 Marburg

Telefon: 06421 9272-65

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Städte mit den niedrigsten Kaufpreisen für Eigentumswohnungen in Deutschland

Auch für Menschen mit etwas schmalerem Geldbeutel ist es kein Ding der Unmöglichkeit, eine Wohnung zu kaufen – wichtig ist, dass man sich darüber im Klaren ist, wie unterschiedlich die Preise für Eigentumswohnungen ausfallen können, je nachdem, wo man nach einer geeigneten Immobilie sucht. Unsere Infografik zeigt, wo Wohneigentum wirklich günstig ist.

Mietwohnungen und der Wunsch nach Privatsphäre

Der Wohnungsmarkt ist umkämpft wie nie, Deutschland steuert laut Prognosen auf eine ernsthafte Wohnungsknappheit zu. Mieten steigen rasant an und Wohnungsbesichtigungen können sich über Monate hinwegziehen. Sollte sich die Lage nicht ändern, wird sich bis 2025 ein Mangel an 360.000 Wohnungen entwickeln -  und das pro Jahr. Wenn Du eine der begehrten Mietwohnungen ergattert hast und in Deinem neuen Wohnumfeld angekommen bist, regt sich nach anfänglicher Begeisterung meist schnell der Wunsch nach Privatsphäre.