Rhein-Neckar-Kreis

Mit über 530.000 Einwohnern zählt der Rhein-Neckar-Kreis zu den einwohnerstärksten Landkreisen in Deutschland. Er ist gleichzeitig der Landkreis mit den meisten Einwohnern in Baden-Württemberg. Dem Kreis gehören 17 Städte und 37 Gemeinden an.

Sitz der Kreisverwaltung ist in der Stadt Heidelberg, die als kreisfreie Stadt dem Landkreis selbst aber nicht angehört.

Der Kreis ist durch zahlreiche Betriebe der metallverarbeitenden und chemischen Industrie geprägt. Aber auch im Dienstleistungssektor gibt es zahlreiche Unternehmen. So hat beispielsweise das Software-Unternehmen SAP seinen Sitz in der Großen Kreisstadt Walldorf.

Zu Teilen ist der Kreis aber auch stark landwirtschaftlich geprägt. So befindet sich im Rheingraben eines der größten Anbaugebiete für Spargel in Deutschland.

Als Wohnstandort ist der Rhein-Neckar-Kreis durch die unmittelbare Angrenzung an Heidelberg und Mannheim stark gefragt.

Der Rhein-Neckar-Kreis auf einen Blick:

Einwohner 531.013
Stand: 16.03.2017
Fläche 1.061,72 km²
Bevölkerungsdichte 501 Ew./km²
Sitz der Verwaltung Kurfürstenanlage 38-40
69115 Heidelberg
Landrat Stefan Dallinger (CDU)
Stand: 16.03.2017
Homepage http://www.rhein-neckar-kreis.de/
ANZEIGE

Der Rhein-Neckar-Kreis auf der Karte

Immobilien zum Wohnen im Rhein-Neckar-Kreis im Überblick

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an aktuellen Wohnimmobilien im Rhein-Neckar-Kreis. Wenn Dir ein Objekt zusagt, kannst Du Dir direkt das Exposé der Immobilie ansehen und den Anbieter kontaktieren. Weitere Angebote findest Du über die Suche.

Wenn Du auf der Suche nach einem Immobilienmakler im Rhein-Neckar-Kreis bist, der Dich bei der Suche nach Deiner Wunschimmobilie unterstützt oder der Deine Wohnung oder Dein Haus erfolgreich vermarkten kann, ist unsere Anbietersuche das Richtige für Dich.

Mietwohnungen im Rhein-Neckar-Kreis

Exklusives Penthouse in bester Lage!

74889 Sinsheim

Kaltmiete:
1.450,00 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
130 m²
Sie möchten der Erste sein …

68542 Heddesheim

Kaltmiete:
1.100,00 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
100 m²

Eigentumswohnungen im Rhein-Neckar-Kreis

Zwangsversteigerung Wohnung, Alter Brombacher Weg in Hirschhorn

69434 Hirschhorn

Kaufpreis:
28.000,00 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
35 m²
Zwangsversteigerung Wohnung, Alter Brombacher Weg in Hirschhorn

69434 Hirschhorn

Kaufpreis:
33.000,00 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
35 m²
2-Zimmer-Wohnung mit Pkw-Stellplatz

69207 Sandhausen

Kaufpreis:
110.000,00 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
57 m²

Häuser zum Kauf im Rhein-Neckar-Kreis

68782 Brühl

Kaufpreis:
535.000,00 €
Zimmer:
3
Wohnfläche (ca.):
114 m²
Grundstück:
381 m²
ObjNr:17465 - Sehr schönes Einfamilienhaus in Nußloch

69226 Nußloch

Kaufpreis:
549.000,00 €
Zimmer:
6
Wohnfläche (ca.):
200 m²
Grundstück:
200 m²
ObjNr:B-17465 - Liebevoll gepflegtes Einfamilienhaus in Nußloch

69226 Nußloch

Kaufpreis:
549.000,00 €
Zimmer:
6
Wohnfläche (ca.):
200 m²
Grundstück:
200 m²

Unser Grundstücksangebot im Rhein-Neckar-Kreis

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots im Rhein-Neckar-Kreis.

Grundstücke im Rhein-Neckar-Kreis

Zwangsversteigerung Grundstück, Sandklinge in Waldhilsbach

69151 Waldhilsbach

Kaufpreis:
9.800,00 €
Fläche (ca.):
2.760,00 m²
Zwangsversteigerung Grundstück, Sandklinge in Waldhilsbach

69151 Waldhilsbach

Kaufpreis:
9.800,00 €
Fläche (ca.):
2.760,00 m²
ObjNr:14527 - Ruhiges Baugrundstück in Heiligkreuzsteinach mit toller Aussicht

69253 Heiligkreuzsteinach

Kaufpreis:
59.900,00 €
Fläche (ca.):
618,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung im Rhein-Neckar-Kreis

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Städte mit den niedrigsten Kaufpreisen für Eigentumswohnungen in Deutschland

Auch für Menschen mit etwas schmalerem Geldbeutel ist es kein Ding der Unmöglichkeit, eine Wohnung zu kaufen – wichtig ist, dass man sich darüber im Klaren ist, wie unterschiedlich die Preise für Eigentumswohnungen ausfallen können, je nachdem, wo man nach einer geeigneten Immobilie sucht. Unsere Infografik zeigt, wo Wohneigentum wirklich günstig ist.

Wie kommt Lärm in die Immobilienbewertung?

Würden Sie gerne neben einer Hauptverkehrsstraße wohnen oder neben einem Flughafen? Wenn Sie die Wahl haben, wahrscheinlich nicht? Lärm sorgt also dafür, dass Menschen Immobilienobjekte in gewissen Lagen meiden. In der Immobilienbewertung ist es wichtig, welche Form von Lärm, ab welcher Höhe zu welchen Abschlägen führt.