Rhein-Neckar-Kreis

Mit über 530.000 Einwohnern zählt der Rhein-Neckar-Kreis zu den einwohnerstärksten Landkreisen in Deutschland. Er ist gleichzeitig der Landkreis mit den meisten Einwohnern in Baden-Württemberg. Dem Kreis gehören 17 Städte und 37 Gemeinden an.

Sitz der Kreisverwaltung ist in der Stadt Heidelberg, die als kreisfreie Stadt dem Landkreis selbst aber nicht angehört.

Der Kreis ist durch zahlreiche Betriebe der metallverarbeitenden und chemischen Industrie geprägt. Aber auch im Dienstleistungssektor gibt es zahlreiche Unternehmen. So hat beispielsweise das Software-Unternehmen SAP seinen Sitz in der Großen Kreisstadt Walldorf.

Zu Teilen ist der Kreis aber auch stark landwirtschaftlich geprägt. So befindet sich im Rheingraben eines der größten Anbaugebiete für Spargel in Deutschland.

Als Wohnstandort ist der Rhein-Neckar-Kreis durch die unmittelbare Angrenzung an Heidelberg und Mannheim stark gefragt.

Der Rhein-Neckar-Kreis auf einen Blick:

Einwohner 531.013
Stand: 16.03.2017
Fläche 1.061,72 km²
Bevölkerungsdichte 501 Ew./km²
Sitz der Verwaltung Kurfürstenanlage 38-40
69115 Heidelberg
Landrat Stefan Dallinger (CDU)
Stand: 16.03.2017
Homepage http://www.rhein-neckar-kreis.de/
ANZEIGE

Der Rhein-Neckar-Kreis auf der Karte

Immobilien zum Wohnen im Rhein-Neckar-Kreis im Überblick

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an aktuellen Wohnimmobilien im Rhein-Neckar-Kreis. Wenn Dir ein Objekt zusagt, kannst Du Dir direkt das Exposé der Immobilie ansehen und den Anbieter kontaktieren. Weitere Angebote findest Du über die Suche.

Wenn Du auf der Suche nach einem Immobilienmakler im Rhein-Neckar-Kreis bist, der Dich bei der Suche nach Deiner Wunschimmobilie unterstützt oder der Deine Wohnung oder Dein Haus erfolgreich vermarkten kann, ist unsere Anbietersuche das Richtige für Dich.

Mietwohnungen im Rhein-Neckar-Kreis

Schöne 2-Zimmer-Wohnung zu Top Konditionen Bitte erst ganzen Text lesen

74889 Sinsheim

Kaltmiete:
550 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
65 m²
4 Zimmerwohnung

68723 Plankstadt

Kaltmiete:
1.000 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
130 m²
Edingen: 1-Zi-Wohnung in idealer Lage zwischen Heidelberg und Mannheim

68535 Edingen-Neckarhausen

Kaltmiete:
780 €
Zimmer:
1
Wohnfläche (ca.):
38 m²

Eigentumswohnungen im Rhein-Neckar-Kreis

Maisonettewohnung mit Garagenstellplatz

69412 Eberbach

Kaufpreis:
125.000 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
106 m²
Zwangsversteigerung Wohnung, Am Petrus in Dossenheim

69221 Dossenheim

Kaufpreis:
92.100 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
73 m²
Zwangsversteigerung Wohnung, Leimener Straße in Leimen

69181 Leimen

Kaufpreis:
52.000 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
52 m²

Häuser zum Kauf im Rhein-Neckar-Kreis

Zwangsversteigerung Haus, Hauptstraße in Neckarbischofsheim

74924 Neckarbischofsheim

Kaufpreis:
37.000 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
94 m²
Grundstück:
90 m²
Zwangsversteigerung Haus, Klebersbergstraße in Sinsheim-Steinsfurt

74889 Sinsheim-Steinsfurt

Kaufpreis:
26.000 €
Zimmer:
0
Wohnfläche (ca.):
0 m²
Grundstück:
150 m²
Zwangsversteigerung Haus, Wachthausgasse in Sinsheim-Hilsbach

74889 Sinsheim-Hilsbach

Kaufpreis:
129.500 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
180 m²
Grundstück:
337 m²

Unser Grundstücksangebot im Rhein-Neckar-Kreis

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots im Rhein-Neckar-Kreis.

Grundstücke im Rhein-Neckar-Kreis

Zwangsversteigerung Grundstück, Im Pfarrgarten in Neulußheim

68809 Neulußheim

Kaufpreis:
71.000 €
Fläche (ca.):
209,00 m²
Zwangsversteigerung Grundstück, Im Pfarrgarten in Neulußheim

68809 Neulußheim

Kaufpreis:
71.000 €
Fläche (ca.):
208,00 m²
Rechtskräftiges Bauerwartungsland 4.780 qm zu verkaufen

69469 Weinheim

Kaufpreis:
693.100 €
Fläche (ca.):
4.780,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung im Rhein-Neckar-Kreis

Wohngebiet »Baugebiet Wackeldorn 3«

Wohngebiet »Baugebiet Wackeldorn 3«

74918 Angelbachtal

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Kennen Sie Ihre Grenzen? Ratgeberartikel rund um das Thema Grundstücksvermessung

Egal, ob Carport, Wintergarten oder Gartenhäuschen - auch für die Errichtung kleinere Neu- oder Anbauten gelten zahlreiche gesetzliche Regelungen. Grenznahes Bauen ist ein häufiger Anlass für Nachbarschaftsstreitigkeiten.

Wärme vom eigenen Grundstück pumpen

Was jetzt schon zu bedenken ist: Im Frühling können tagsüber die Temperaturen schon auf sommerliche 25 Grad Celsius steigen. Nachts kann es aber noch richtig kalt werden und die Heizung wird in vielen Haushalten wieder eingeschaltet.