Die Gemeinde Trassenheide

Der Ort wurde 1786 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort war zunächst unter der Bezeichnung "Hammelstall" bekannt, denn seinerzeit hatte man einen großen Schafstall errichtet, um Schafherden vor einer plötzlichen Überflutung durch die Ostsee zu schützen. 1840 gab es bereits 138 Einwohner.

Trassenheide auf einen Blick:

Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis Vorpommern-Greifswald
Amt Usedom-Nord
Sitz der Verwaltung Möwenstraße 1
17454 Zinnowitz
Homepage http://www.seebad-trassenheide.de
Bürgermeister Horst Freese
Stand: 26.04.2017
Einwohner 904
Stand: 26.04.2017
Fläche 6,50 km²
Bevölkerungsdichte 140 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Trassenheide

Immobilienticker für Trassenheide

Immobilien zum Wohnen in Trassenheide im Überblick

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an aktuellen Wohnimmobilien in Trassenheide. Wenn Dir ein Objekt zusagt, kannst Du Dir direkt das Exposé der Immobilie ansehen und den Anbieter kontaktieren. Weitere Angebote findest Du über die Suche.

Wenn Du auf der Suche nach einem Immobilienmakler in Trassenheide bist, der Dich bei der Suche nach Deiner Wunschimmobilie unterstützt oder der Deine Wohnung oder Dein Haus erfolgreich vermarkten kann, ist unsere Anbietersuche das Richtige für Dich.

Eigentumswohnungen in Trassenheide

ObjNr:15419 - Ferienwohnung in Strandnähe

17449 Trassenheide

Kaufpreis:
120.000 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
32 m²

Häuser zum Kauf in Trassenheide

Zwangsversteigerung Ferienhaus in 17449 Trassenheide, Kampstr.

17449 Trassenheide

Kaufpreis:
50.000 €
Zimmer:
0
Wohnfläche (ca.):
610 m²
Grundstück:
610 m²
1000 m² Grundstück in bester Lage !!

17449 Trassenheide

Kaufpreis:
320.000 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
70 m²
Grundstück:
1.006 m²

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Bebauungsplan & Co – wo darf ich was bauen?

Ein Grundstück darf nicht einfachso willkürlich bebaut werden. Wenn Du also planst, ein Grundstück zu kaufen, um darauf Dein Eigenheim zu errichten, solltest Du über die entsprechenden baurechtlichen Vorschriften Bescheid wissen. Dieser Ratgeber-Artikel erklärt Dir, worum es sich beim Bebauungsplan handelt, was der Plan genau vorschreibt, welche Arten der baulichen Nutzung für ein Grundstück es gibt und was Du sonst noch im Zusammenhang mit dem Bebauungsplan beachten musst.

Wie kommt Lärm in die Immobilienbewertung?

Würden Sie gerne neben einer Hauptverkehrsstraße wohnen oder neben einem Flughafen? Wenn Sie die Wahl haben, wahrscheinlich nicht? Lärm sorgt also dafür, dass Menschen Immobilienobjekte in gewissen Lagen meiden. In der Immobilienbewertung ist es wichtig, welche Form von Lärm, ab welcher Höhe zu welchen Abschlägen führt.