Rheinland-Pfalz in Kürze

Etwa 4 Millionen Menschen wohnen in Rheinland-Pfalz. Dabei ist der überwiegende Teil der Bevölkerung in kleineren Städten oder Gemeinden zuhause, denn in den vier Großstädten des Bundeslandes leben insgesamt nur knapp 600.000 Menschen. Die größte Stadt ist die Landeshauptstadt Mainz mit rund 207.000 Einwohnern, gefolgt von Ludwigshafen am Rhein, Koblenz und Trier.

Wie schon die alten Römer wussten, bietet der Wohnstandort Rheinland-Pfalz diverse Vorzüge. Genuss und Lebensart werden in den Weinbauregionen entlang der Flüsse an Mosel, Saar und Rhein, aber auch in Rheinhessen und in der Pfalz seit jeher groß geschrieben. In den ländlichen Kreisen in den Mittelgebirgsregionen von Eifel, Hunsrück oder Westerwald bietet sich die Möglichkeit, das Wohnen großzügig und nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten und dabei die Nähe zur Natur zu genießen.

Durch die Lage im Westen öffnet Rheinland-Pfalz die Tür zu den Nachbarstaaten Frankreich, Luxemburg und Belgien, zugleich ist aber auch die Anbindung an die Mitte und den Süden Deutschlands über das Rhein-Main-Gebiet und die Rhein-Neckar-Region gegeben.

Bei einer Gesamtfläche von circa 19.900 Quadratkilometern bestehen 14,3 % von Rheinland-Pfalz aus Siedlungs- und Verkehrsflächen, 41,6 % sind Landwirtschaftsflächen. Einen noch etwas größeren Anteil nehmen mit 42,1 % die Waldflächen ein, was Rheinland-Pfalz im Ländervergleich zum waldreichsten Bundesland macht.

Gefragt als Wohnstandorte in Rheinland-Pfalz sind die Universitätsstädte Mainz und Trier, aber auch die anderen größeren Städte und deren Umland ziehen Wohnungssuchende und Kaufwillige an, ebenso wie die Gebiete an den Rändern des Bundeslandes. Diese Beliebtheit spiegelt sich auch in den Preisniveaus und -steigerungen vor allem bei Mietwohnungen wider. In den abgelegeneren ländlichen Regionen dagegen, wo vorwiegend Ein- und Zweifamilienhäuser angeboten werden, sind die Preise wesentlich geringer als in den Zentren.

Wer Wohnimmobilien in Rheinland-Pfalz sucht, sollte sich als Erstes darüber informieren, was die einzelnen Städte und Landkreise zu bieten haben. Dazu stellen wir im Folgenden einen Überblick bereit.

Rheinland-Pfalz im Überblick

Landeshauptstadt Mainz
Homepage https://www.rlp.de/
Gliederung
  • 24 Landkreise
  • 12 kreisfreie Städte
  • 150 Verbandsgemeinden
  • 30 verbandsfreie Städte und Gemeinden
  • 2.263 Ortsgemeinden
Einwohner 4.046.000
Stand: 30.09.2015
Fläche 19.854,21 km²
Bevölkerungsdichte 204 Ew./km²
ANZEIGE

Beliebte Städte zum Wohnen in Rheinland-Pfalz

Immobilien zum Wohnen in Rheinland-Pfalz im Überblick

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an aktuellen Wohnimmobilien in Rheinland-Pfalz. Wenn Dir ein Objekt zusagt, kannst Du Dir direkt das Exposé der Immobilie ansehen und den Anbieter kontaktieren. Weitere Angebote findest Du über die Suche.

Wenn Du auf der Suche nach einem Immobilienmakler in Rheinland-Pfalz bist, der Dich bei der Suche nach Deiner Wunschimmobilie unterstützt oder der Deine Wohnung oder Dein Haus erfolgreich vermarkten kann, ist unsere Anbietersuche das Richtige für Dich.

Mietwohnungen in Rheinland-Pfalz

Ihre Chance ** Wohnen im Herzen von Hechtsheim

55129 Mainz

Kaltmiete:
910,00 €
Zimmer:
3
Wohnfläche (ca.):
87 m²
Bitte erst lesen und nur

67549 Worms

Kaltmiete:
540,00 €
Zimmer:
3
Wohnfläche (ca.):
75 m²
ruhige 1 Zi-Whg mit Südbalkon und stadtnah

67433 Neustadt

Kaltmiete:
280,00 €
Zimmer:
1
Wohnfläche (ca.):
27 m²

Eigentumswohnungen in Rheinland-Pfalz

ObjNr:18255 - Freundliche 4 Zimmer ETW in Germersheim

76726 Germersheim

Kaufpreis:
299.000,00 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
84 m²
ObjNr:18229 - Tolle Wohnung in Dansenberg; ideale Kapitalanlage

67661 Kaiserslautern

Kaufpreis:
115.000,00 €
Zimmer:
3
Wohnfläche (ca.):
92 m²
ObjNr:18252 - Helle Eigentumswohnung in Kaiserslautern

67655 Kaiserslautern

Kaufpreis:
138.000,00 €
Zimmer:
3
Wohnfläche (ca.):
76 m²

Häuser zum Kauf in Rheinland-Pfalz

Tolles Haus, zentrale Lage und doch im Grünen

56182 Urbar

Kaufpreis:
588.000,00 €
Zimmer:
6
Wohnfläche (ca.):
1 m²
Grundstück:
600 m²
Attraktive Doppelhaushälfte - den Nachbarn wählen Sie

56588 Waldbreitbach

Kaufpreis:
415.000,00 €
Zimmer:
5
Wohnfläche (ca.):
136 m²
Grundstück:
580 m²
Zwangsversteigerung Haus, Mühlweg in Scheibenhardt

76779 Scheibenhardt

Verkehrswert:
286.500,00 €
Zimmer:
0
Wohnfläche (ca.):
0 m²
Grundstück:
5.050 m²

Unser Grundstücksangebot in Rheinland-Pfalz

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Rheinland-Pfalz.

Grundstücke in Rheinland-Pfalz

Sonne auf Ihrer Südterrasse? Mit diesem Grundstück im schönen Quirnbach kein Problem.

66909 Quirnbach/Pfalz

Kaufpreis:
40.000,00 €
Fläche (ca.):
759,00 m²
Zwangsversteigerung Grundstück, Im Hinterbusch in Klingenmünster

76889 Klingenmünster

Verkehrswert:
1.880,00 €
Fläche (ca.):
5.380,00 m²
Zwangsversteigerung Grundstück, In der Poeschtewies in Nisterau

56472 Nisterau

Verkehrswert:
1.250,00 €
Fläche (ca.):
3.454,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Rheinland-Pfalz

Wohngebiet »

Wohngebiet »"In der Dell"«

55743 Hintertiefenbach

Wohngebiet »Unter dem Mühlteich«

Wohngebiet »Unter dem Mühlteich«

55483 Krummenau

Wohngebiet »Niederwallmenach BG

Wohngebiet »Niederwallmenach BG "Vor der Bain"«

56357 Niederwallmenach

Empfohlene Immobilienmakler in Rheinland-Pfalz

Logo abc Specht GmbH & Co. KG

abc Specht GmbH & Co. KG

Neugasse 15-19
65183 Wiesbaden

Telefon: 0611 18226811

Immobilienvermittlung

Logo Amtsgericht Idar-Oberstein

Amtsgericht Idar-Oberstein

Mainzer Straße 180
55743 Hintertiefenbach

Telefon: 06781 /5012-0

Logo bri24

bri24

Am Wissenschaftspark 29
54296 Trier

Telefon: 0651 966 42 876

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Die Grunderwerbsteuer – wichtige Nebenkosten beim Hauskauf

Wer sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen will, benötigt zunächst die passende Immobilie. Und bei deren Kauf fallen Nebenkosten an, die bei der Finanzplanung gerne einmal ins Hintertreffen geraten. Häufig vergessen wird etwa die Grunderwerbsteuer.

Die höchsten Kaufpreise für Wohnungen: Die teuersten Städte im Vergleich

In den letzten Jahren sind die Preise für Eigentumswohnungen vor allem in den beliebten Großstädten rasant gestiegen. Wer die Preisentwicklung beobachtet, stellt aber auch fest, dass nicht alle teuren Städte gleichermaßen zugelegt haben. Wenn sich die Trends hier fortsetzen, ist es vor allem für Kapitalanleger nicht uninteressant zu wissen, wo die Wohnungspreise besonders stark angezogen haben.