Landkreis Hildesheim

Der Landkreis Hildesheim liegt im Süden von Niedersachsen und hat rund 275.000 Einwohner.

Der Landkreis Hildesheim auf einen Blick:

Einwohner 274.519
Stand: 19.11.2020
Fläche 1.205,76 km²
Bevölkerungsdichte 228 Ew./km²
Sitz der Verwaltung Bischof-Janssen-Straße 31
31134 Hildesheim
Landrat Reiner Wegner (SPD)
Stand: 19.11.2020
Homepage https://www.landkreishildesheim.de/
ANZEIGE

Der Landkreis Hildesheim auf der Karte

Städte und Gemeinden zum Wohnen im Landkreis Hildesheim

Dem Landkreis Hildesheim gehören die nachfolgenden Städte und Gemeinden an. Wähle die Kommune aus, die Dich als Wohnstandort interessiert:

Immobilien zum Wohnen im Landkreis Hildesheim im Überblick

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an aktuellen Wohnimmobilien im Landkreis Hildesheim. Wenn Dir ein Objekt zusagt, kannst Du Dir direkt das Exposé der Immobilie ansehen und den Anbieter kontaktieren. Weitere Angebote findest Du über die Suche.

Wenn Du auf der Suche nach einem Immobilienmakler im Landkreis Hildesheim bist, der Dich bei der Suche nach Deiner Wunschimmobilie unterstützt oder der Deine Wohnung oder Dein Haus erfolgreich vermarkten kann, ist unsere Anbietersuche das Richtige für Dich.

Mietwohnungen im Landkreis Hildesheim

Frisch renovierte 2-Zimmerwhg mit EBK in beliebter Oststadtlage

31135 Hildesheim

Kaltmiete:
490,00 €
Zimmer:
2
Wohnfläche (ca.):
54 m²
Exklusive Penthouse-Wohnungen zu vermieten! Erstbezug! Direkt vom Eigentümer!

31185 Söhlde

Kaltmiete:
1.380,00 €
Zimmer:
3
Wohnfläche (ca.):
113 m²

Eigentumswohnungen im Landkreis Hildesheim

Zwangsversteigerung Wohnung, Kirchstraße in Sibbesse

31079 Sibbesse

Verkehrswert:
76.400,00 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
120 m²
Wohneigentum - Ihr neuer Rückzugsort

31141 Hildesheim

Kaufpreis:
249.500,00 €
Zimmer:
3
Wohnfläche (ca.):
74 m²
Wohnpark Gronau La Patria

31028 Gronau

Kaufpreis:
370.000,00 €
Zimmer:
4.5
Wohnfläche (ca.):
131 m²

Häuser zum Kauf im Landkreis Hildesheim

Service Wohnen - Mehrfamilienhaus als Kapitalanlage

31162 Bad Salzdetfurth

Kaufpreis:
2.327.220,00 €
Zimmer:
21
Wohnfläche (ca.):
613 m²
Grundstück:
900 m²
FÜR DEN HANDWERKER, SOFORT VERFÜGBAR

31084 Freden (Leine)

Kaufpreis:
80.000,00 €
Zimmer:
8
Wohnfläche (ca.):
148 m²
Grundstück:
298 m²
3 WOHNEINHEITEN IN EINEM INKL. 4 GARAGEN UND GARTEN

31008 Elze

Kaufpreis:
399.000,00 €
Zimmer:
9
Wohnfläche (ca.):
230 m²
Grundstück:
622 m²

Unser Grundstücksangebot im Landkreis Hildesheim

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots im Landkreis Hildesheim.

Grundstücke im Landkreis Hildesheim

WUNDERSCHÖNES GRUNDSTÜCK AM ORTSRAND

31167 Bockenem

Kaufpreis:
59.900,00 €
Fläche (ca.):
1.000,00 m²
EFH Haus 160m2 Keller Garage 800m2 Grundstück

31191 Bledeln

Kaufpreis:
399.999,00 €
Fläche (ca.):
800,00 m²
Baugrundstück zwischen Hannover und Hildesheim

31171 Nordstemmen

Kaufpreis:
88.740,00 €
Fläche (ca.):
612,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung im Landkreis Hildesheim

Wohngebiet »Über dem Nordbach«

Wohngebiet »Über dem Nordbach«

31032 Betheln

Wohngebiet »Meinebleek-Schmau (OT Barfelde)«

Wohngebiet »Meinebleek-Schmau (OT Barfelde)«

31035 Despetal

Wohngebiet »Feldstraße«

Wohngebiet »Feldstraße«

31033 Brüggen/Leine

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Eigentumswohnung kaufen – Tipps rund um den Wohnungskauf

Wohnraum wird zunehmend teurer. Eine Tatsache, die Haushalte in Deutschland seit einiger Zeit verstärkt zu spüren bekommen. Getrieben von günstigem Baugeld steigen Investoren beim „Betongold“ ein und wo bereits Mietwohnungen vorhanden sind, nutzen deren Eigentümer häufig jede sich bietende Gelegenheit, um den einen oder anderen Euro mehr auf die Miete draufzuschlagen

Fertighaus bauen & finanzieren: Die bessere Wahl?

Absicherung ist das wichtigste Wort des Jahrhunderts. Wollen wir im Alter in Würde leben und unseren Kindern etwas mit Mehrwert hinterlassen, sollten wir frühzeitig über die Anschaffung einer Immobilie nachdenken. Das Eigenheim ist wertbeständig und bietet auch bei Arbeitslosigkeit und in anderen schwierigen Lebensphasen ausreichend Schutz bei deutlich niedrigeren Kosten als bei der regulären Zahlung einer Miete gegeben.