Die Groß Nemerow

Groß Nemerow wird erstmals als Nimmerow im Jahr 1170 urkundlich erwähnt. Der Name Groß Nemerow stammt, wie die Endung -ow schon erwarten lässt, aus dem Slawischen. Es war das größte Dorf in einer Gemeinde und da hier Recht gesprochen wurde (Nemesis), ist durch Lautverschiebung Nemerow daraus geworden.

Groß Nemerow auf einen Blick:

Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Sitz der Verwaltung Mühlenstraße 30
17094 Burg Stargard
Homepage http://www.stargarder-land.de
Bürgermeister Wilfried Stegemann
Stand: 00.00.0000
Einwohner 1.309
Stand: 00.00.0000
Fläche 21,01 km²
Bevölkerungsdichte 63 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Groß Nemerow