Die Stadt Zwönitz

Die Stadt liegt im Mittleren Erzgebirge am Geyerischen Wald, ca. 25 km Luftlinie südwestlich von Chemnitz und an der Quelle des Zwönitzbaches. Bis zur Grenze nach Tschechien sind es ca. 30 km. Der höchste Punkt im Stadtgebiet misst 653 m (Ziegenberg), der niedrigste Punkt 485 m ü. NN.

Zwönitz auf einen Blick:

Bundesland Sachsen
Landkreis Erzgebirgskreis
Sitz der Verwaltung Markt 6
08297 Zwönitz
Homepage http://www.zwoenitz.de/
Bürgermeister Wolfgang Triebert (CDU)
Stand: 18.05.2017
Einwohner 12.262
Stand: 18.05.2017
Fläche 64,24 km²
Bevölkerungsdichte 191 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Zwönitz

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Seegrundstücke nach wie vor gefragt

Die Deutschen machen gerne am See Urlaub – Und wer es sich leisten kann, lässt sich dort sogar nieder. Lesen Sie alles zum Thema Seegrundstück kaufen.

Immobilien online inserieren

Das Internet hat den klassischen Lösungen zur Grundstücks- und Immobiliensuche längst den Rang abgelaufen. Immer mehr Anbieter nutzen die Möglichkeit, sowohl gwerblich als auch als Privatperson ihre Immobilie online zu inserieren. Welche Vorteile das Online-Inserat bietet, was dabei besonders zu beachten ist und worauf man lieber verzichten sollte, um seine Immobilie auf diesem Wege an den Mann oder die Frau zubringen, lässt sich hier einfach und schnell nachlesen.