Die Gemeinde Villenbach

Villenbach gehörte zum Domkapitel des Hochstifts Augsburg. Seit dem Reichsdeputationshauptschluss von 1803 gehört der Ort zu Bayern.

Villenbach auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Schwaben
Landkreis Dillingen a. d. Donau
Verwaltungsgemeinschaft Wertingen
Sitz der Verwaltung Hauptstraße 17
86637 Villenbach
Homepage http://www.villenbach.de/
Bürgermeister Werner Filbrich (Freie Wählergemeinschaften)
Stand: 05.12.2016
Einwohner 1.269
Stand: 05.12.2016
Fläche 17,81 km²
Bevölkerungsdichte 72 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Villenbach

Immobilienticker für Villenbach

Unser Grundstücksangebot in Villenbach

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Villenbach.

Grundstücke in Villenbach

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Villenbach

Wohngebiet »Oberriedstraße«

Wohngebiet »Oberriedstraße«

89444 Villenbach

Wohngebiet »Ahornweg in Riedsend«

Wohngebiet »Ahornweg in Riedsend«

89444 Villenbach

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Grundstückssuche mit Feng Shui

Entschließt man sich, sein Haus nach den Regeln des Feng Shui zu bauen, ist die Wahl des Grundstücks die wichtigste Entscheidung, die man treffen muss. Die Beschaffenheit der Landschaft gibt die Qualität des Qi, aber auch die Art und Weise des Qi-Flusses vor. Das Qi sollte grundsätzlich einen sanften Fluss nehmen und weder stagnieren, noch zu schnell fließen. Informiere Dich in diesem Ratgeber-Artikel darüber, was Du bei der Grundstückssuche mit Feng Shui berücksichtigen musst.

Wärme vom eigenen Grundstück pumpen

Was jetzt schon zu bedenken ist: Im Frühling können tagsüber die Temperaturen schon auf sommerliche 25 Grad Celsius steigen. Nachts kann es aber noch richtig kalt werden und die Heizung wird in vielen Haushalten wieder eingeschaltet.