Die Ortsgemeinde Pohl

Pohl ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis. Sie gehört zur Verbandsgemeinde Nassau.

Pohl auf einen Blick:

Bundesland Rheinland-Pfalz
Landkreis Rhein-Lahn-Kreis
Verbandsgemeinde Nassau
Sitz der Verwaltung Am Adelsheimer Hof 1
56377 Nassau
Homepage http://www.vgnassau.info/
Ortsbürgermeister Thomas Steffen
Stand: 06.02.2017
Einwohner 345
Stand: 06.02.2017
Fläche 4,24 km²
Bevölkerungsdichte 82 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Pohl

Immobilienticker für Pohl

Unser Grundstücksangebot in Pohl

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Pohl.

Grundstücke in Pohl

Blick auf das Limes-Kastel Turm

56357 Pohl

Kaufpreis:
38.000 € (VHB) siehe Exposé
Fläche (ca.):
768,00 m²
Bauplatz in der Ortsgemeinde Pohl zu verkaufen!

56357 Pohl

Kaufpreis:
auf Anfrage
Fläche (ca.):
651,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Pohl

Empfohlene Immobilienmakler in Pohl und Umgebung

Logo Uwe Specht und Sabine Specht GbR Immobilienmakler

Uwe Specht und Sabine Specht GbR Immobilienmakler

Kettenbrückstr. 3
56377 Nassau

Telefon: 02604 6688
Telefax: 02604 6680

Immobilienvermittlung

Logo AREAL Immo Wohnbau Maul

AREAL Immo Wohnbau Maul

Schulstr. 10
56412 Ruppach-Goldhausen

Telefon: 015777097917
Telefax: 032121577709

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Die höchsten Kaufpreise für Wohnungen: Die teuersten Städte im Vergleich

In den letzten Jahren sind die Preise für Eigentumswohnungen vor allem in den beliebten Großstädten rasant gestiegen. Wer die Preisentwicklung beobachtet, stellt aber auch fest, dass nicht alle teuren Städte gleichermaßen zugelegt haben. Wenn sich die Trends hier fortsetzen, ist es vor allem für Kapitalanleger nicht uninteressant zu wissen, wo die Wohnungspreise besonders stark angezogen haben.

Hausbau mit Feng Shui

Sobald man ein passendes Grundstück für das eigene Traumhaus gefunden hat, beginnt die spannende Planungsphase. Wer mit Feng Shui bauen möchte, sollte diesen Aspekt schon sehr früh in seine Planung mit einbeziehen, da in diesem Fall neben Bauvorschriften und eigenen Vorstellungen weitere Faktoren hinzukommen, die die Planung beeinflussen. Dabei ist es unerheblich, ob man mit einer Fertighaus-Firma baut oder sich eine individuelle Planung durch einen Architekten erstellen lässt.