Die Ortsgemeinde Niederfischbach

Niederfischbach ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Altenkirchen/Westerwald. Sie gehört zur Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg).

Niederfischbach auf einen Blick:

Bundesland Rheinland-Pfalz
Landkreis Altenkirchen/Westerwald
Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg)
Sitz der Verwaltung Lindenstraße 1
57548 Kirchen (Sieg)
Homepage http://www.niederfischbach.de//
Ortsbürgermeister Matthias Otterbach (CDU)
Stand: 18.01.2017
Einwohner 4.250
Stand: 18.01.2017
Fläche 14,48 km²
Bevölkerungsdichte 294 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Niederfischbach

Immobilienticker für Niederfischbach

Immobilien zum Wohnen in Niederfischbach im Überblick

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an aktuellen Wohnimmobilien in Niederfischbach. Wenn Dir ein Objekt zusagt, kannst Du Dir direkt das Exposé der Immobilie ansehen und den Anbieter kontaktieren. Weitere Angebote findest Du über die Suche.

Wenn Du auf der Suche nach einem Immobilienmakler in Niederfischbach bist, der Dich bei der Suche nach Deiner Wunschimmobilie unterstützt oder der Deine Wohnung oder Dein Haus erfolgreich vermarkten kann, ist unsere Anbietersuche das Richtige für Dich.

Häuser zum Kauf in Niederfischbach

Kleine, gepflegte Doppelhaushälfte in einem Wohngebiet von Niederfischbach

57572 Niederfischbach

Kaufpreis:
95.000 €
Zimmer:
4
Wohnfläche (ca.):
90 m²
Grundstück:
566 m²
Zwangsversteigerung Ein/Mehrfamilienhaus in 57572 Niederfischbach, Betzelseifen

57572 Niederfischbach

Verkehrswert:
87.400 €
Zimmer:
0
Wohnfläche (ca.):
749 m²
Grundstück:
749 m²

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Städte mit den höchsten Kaufpreisen für Eigentumswohnungen in Deutschland

Du hast Dich entschieden, Dir endlich den Traum von einer eigenen Wohnung erfüllen oder suchst eine Eigentumswohnung als langfristige Kapitalanlage – eine Großstadt mit all ihren Annehmlichkeiten ist da bestimmt verlockend. Doch was bedeutet das finanziell? Sieh Dir diese Infografik an, um zu entscheiden, ob eine Investition in einer der teuersten deutschen Großstädte für Dich in Frage kommt.

Wärme vom eigenen Grundstück pumpen

Was jetzt schon zu bedenken ist: Im Frühling können tagsüber die Temperaturen schon auf sommerliche 25 Grad Celsius steigen. Nachts kann es aber noch richtig kalt werden und die Heizung wird in vielen Haushalten wieder eingeschaltet.