Der Markt Hösbach

Die erste urkundliche Erwähnung Hösbachs stammt aus dem Jahr 1189 als Hostebach: Ein Hermann de Hostebach und sein Sohn Conrad werden in einer Urkunde des Erzbischofs Konrad von Mainz als Zeugen genannt.

Hösbach auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Unterfranken
Landkreis Aschaffenburg (Kreis)
Sitz der Verwaltung Rathausstraße 3
63768 Hösbach
Homepage http://www.hoesbach.de/
Bürgermeister Michael Baumann (parteilos)
Stand: 28.11.2016
Einwohner 13.143
Stand: 28.11.2016
Fläche 30,59 km²
Bevölkerungsdichte 430 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Hösbach

Immobilienticker für Hösbach

Immobilien zum Wohnen in Hösbach im Überblick

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an aktuellen Wohnimmobilien in Hösbach. Wenn Dir ein Objekt zusagt, kannst Du Dir direkt das Exposé der Immobilie ansehen und den Anbieter kontaktieren. Weitere Angebote findest Du über die Suche.

Wenn Du auf der Suche nach einem Immobilienmakler in Hösbach bist, der Dich bei der Suche nach Deiner Wunschimmobilie unterstützt oder der Deine Wohnung oder Dein Haus erfolgreich vermarkten kann, ist unsere Anbietersuche das Richtige für Dich.

Häuser zum Kauf in Hösbach

Ihr Haus mit Potential

63768 Hösbach

Kaufpreis:
289.000,00 €
Zimmer:
6
Wohnfläche (ca.):
135 m²
Grundstück:
350 m²
Das etwas andere Zuhause

63768 Hösbach

Kaufpreis:
439.000,00 €
Zimmer:
3
Wohnfläche (ca.):
105 m²
Grundstück:
458 m²

Empfohlene Immobilienmakler in Hösbach und Umgebung

Logo Hermann Immobilien GmbH - Niederlassung Gelnhausen

Hermann Immobilien GmbH - Niederlassung Gelnhausen

Gelnhäuser Str. 85
63589 Linsengericht

Telefon: 06051 8284900
Telefax: 06051 8858770

Immobilienvermittlung Immobilienbewertung

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Videoüberwachung auf dem eigenen Grundstück - was ist zu beachten?

Hausbesitzer oder Mieter, die in Deutschland einfach leichtfertig zur Überwachung privater Areale zur Überwachungskamera greifen, sehen sich ganz verschiedenen rechtlichen Herausforderungen gegenüber. Generell ist es in den Rechtswissenschaften zwar durchaus als angemessen angesehen, wenn privater Raum beobachtet wird. Allerdings treten hier ganz verschiedene Probleme in den Vordergrund.

Eigentumswohnung kaufen – Tipps rund um den Wohnungskauf

Wohnraum wird zunehmend teurer. Eine Tatsache, die Haushalte in Deutschland seit einiger Zeit verstärkt zu spüren bekommen. Getrieben von günstigem Baugeld steigen Investoren beim „Betongold“ ein und wo bereits Mietwohnungen vorhanden sind, nutzen deren Eigentümer häufig jede sich bietende Gelegenheit, um den einen oder anderen Euro mehr auf die Miete draufzuschlagen