Die Gemeinde Hörgertshausen

Erstmals erwähnt wurde Hörgertshausen im Jahr 899. Der Ort war eine geschlossene Hofmark der Grafen von Seyboltsdorf. Hörgertshausen wurde im Zuge der Verwaltungsreformen in Bayern 1818 eine selbständige politische Gemeinde.

Hörgertshausen auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Oberbayern
Landkreis Freising
Verwaltungsgemeinschaft Mauern
Sitz der Verwaltung Hauptstraße 2
85419 Mauern
Homepage http://www.gemeinde-hoergertshausen.de/
Bürgermeister Michael Hobmaier (ZGH)
Stand: 07.12.2016
Einwohner 1.924
Stand: 07.12.2016
Fläche 21,47 km²
Bevölkerungsdichte 90 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Hörgertshausen

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Bei Wind und Wetter: Bauen und leben an der Nordsee

Das Klima an der Nordsee fördert zwar die Gesundheit, fordert auf der anderen Seite aber auch spezielle Baumaterialien. In unserem Ratgeber geben wir einen Überblick zum Thema Leben und Bauen an der Nordsee.

Haustyp Stadtvilla und Stadthaus – ein tiefer Einblick

Nicht jeder mag moderne Neubauten. Oftmals sind es gerade die alten Häuser, die einen besonderen Charme ausstrahlen. Gerade alte Stadtvillen und Stadthäuser liegen derzeit im Trend. Doch was muss beim Bezug eines der prunkvollen Häuser beachtet werden?