Die Stadt Heilsbronn

Die Stadt Heilsbronn liegt zwischen Nürnberg und Ansbach im geografischen Zentrum Mittelfrankens. Heilsbronn liegt in einem waldreichen Tal des Rangau. Im benachbarten Ketteldorfer Wald entspringt die Schwabach.
Die verkehrsgünstige Lage im Herzen einer touristisch attraktiven Gegend, ist der optimale Ausgangspunkt zur Erkundung Mittelfrankens.

Heilsbronn auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Mittelfranken
Landkreis Ansbach (Kreis)
Sitz der Verwaltung Kammereckerplatz 1
91560 Heilsbronn
Homepage http://www.heilsbronn.de/
Bürgermeister Jürgen Pfeiffer (Christlich-Soziale Union in Bayern)
Stand: 25.11.2016
Einwohner 9.235
Stand: 25.11.2016
Fläche 62,23 km²
Bevölkerungsdichte 149 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Heilsbronn

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Grundstücksgestaltung: So wird es was mit der grünen Oase

Das eigene Grundstück gilt heutzutage längst nicht mehr als bloßer Besitz und damit als Altersvorsorge. Vielmehr bilden die eigenen Quadratmeter einen Schutzraum, der zur Entfaltung der eigenen Wünsche und Vorstellungen in puncto Gestaltung einlädt. Grundstücke lassen sich mittlerweile ebenso individuell und vor allem originell gestalten wie so mancher Park und überzeugen dabei nicht nur dank der Vielzahl an kostengünstigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Seegrundstücke nach wie vor gefragt

Die Deutschen machen gerne am See Urlaub – Und wer es sich leisten kann, lässt sich dort sogar nieder. Lesen Sie alles zum Thema Seegrundstück kaufen.