Eigentumswohnungen in Bad Homburg v. d. Höhe

Die 2 beliebtesten Eigentumswohnungen in Bad Homburg v. d. Höhe

Unsere Wunschimmo-Empfehlung

Die Chance für Ihr Kapital

61350 Bad Homburg

145.000,00 €
Kaufpreis
2
Zimmer
49 m²
Wohnfläche (ca.)
S Immobilien Hochtaunuskreis
Daniela Friedrichs
NEU

Eigentumswohnungen in Bad Homburg vor der Höhe kaufen

Eigentumswohnungen im schönen Bad Homburg vor der Höhe, der Kreisstadt des Hochtaunuskreises, sind unter anderem bei Berufspendlern aus dem benachbarten Frankfurt am Main besonders beliebt. Das verwundert nicht angesichts des ansprechenden Stadtbildes und des hohen Wohnkomforts, den die Stadt am Randes des Taunus zu bieten hat. Bist Du daran interessiert, eine Eigentumswohnung in der Stadt zu kaufen, dann findest Du hier alle wichtigen Informationen, die Du brauchst, um eine solide Kaufentscheidung für eine Wohnung oder andere Immobilien in Bad Homburg treffen zu können.

1. Wichtige Fakten zur Stadt

Bad Homburg vor der Höhe hat momentan rund 53.240 Einwohner, wenn man die Zählung vom 21.1.2016 zugrunde legt. Die Stadt gehört dem Regierungsbezirk Darmstadt an und ist Kreisstadt des Landkreises Hochtaunuskreis. Darüber hinaus ist sie eine anerkannte Kurstadt bzw. ein Heilbad. Die Stadt ist in insgesamt sechs Stadtteile unterteilt. Pro Quadratkilometer Fläche leben in der Stadt 1.042 Menschen und das Durchschnittsalter der Einwohner beträgt derzeit etwa 45,3 Jahre.

Bis zum Jahr 2030 wird für das Stadtgebiet eine Einwohnerzahl von etwa 55.900 prognostiziert. Hält die Bereitstellung neuer Wohnungen bis dahin nicht mit dem Bevölkerungswachstum Schritt, ist daher mit einer Verknappung und Verteuerung von privat genutztem Wohnraum zu rechnen. Neue Wohngebiete werden am Hühnerstein, am Südcampus sowie in der Staatsdomäne Oberhof noch geplant und erst in Zukunft vollständig realisiert. Es ist daher jetzt der richtige Zeitpunkt, Dir Deine Eigentumswohnung in Bad Homburg vor der Höhe zu sichern.

Bad Homburg vor der Höhe, Brücke bei Tag

2. Informationen zu Verkehr und Infrastruktur

Die Bewohner von Eigentumswohnungen im Stadtgebiet von Bad Homburg profitieren von einer sehr guten Verkehrs-Infrastruktur in- und außerhalb der Kurstadt:

  • Die Anschlussstellen zu den beiden Bundesautobahnen A 661 und A 5 sind in wenigen Minuten problemlos erreichbar.
  • Innerhalb der Stadt sowie zu den benachbarten Gemeinden bestehen zahlreiche regelmäßige Verbindungen des Öffentlichen Personennahverkehrs.
  • Mit dem Frankfurt Airport in nur 25 Kilometern Entfernung steht Dir zudem ein großer internationaler Verkehrsflughafen für Geschäfts- und Urlaubsreisen zur Verfügung.
  • Auch der Hauptbahnhof in Frankfurt ist als ICE-Bahnhof innerhalb kurzer Zeit per Auto zu erreichen. Er befindet sich rund 65 km von Bad Homburg entfernt.

3. Gesundheitliche Versorgung im Stadtgebiet

Als Kurstadt bietet Bad Homburg vor der Höhe seinen Einwohnern eine sehr gute medizinische Versorgung – ebenfalls ein guter Grund, sich auch bei einem etwas höheren Preis für eine Wohnung in der Kreisstadt zu entscheiden. Es gibt im Stadtgebiet zahlreiche niedergelassene Allgemeinmediziner sowie Fachärzte. Ihre Leistungen werden ergänzt durch ein Allgemeines Krankenhaus, eine Klinik für Rheumakranke, ein Krankenhaus für Neurologie sowie zwei Reha-Krankenhäuser und zwei private Kurkliniken. Auch für die Seniorenbetreuung ist bestens gesorgt. Es stehen hierfür zahlreiche Seniorenheime und Pflegeeinrichtungen zur Verfügung. Hierzu zählen unter anderem das Haus Luise, die Altenwohnanlage Gartenfeld sowie das Domizil am Schlosspark.

4. Sehenswürdigkeiten und Freizeitgestaltung

Trägst Du Dich mit dem Gedanken, eine Eigentumswohnung in Bad Homburg vor der Höhe zu kaufen, dann stehen Dir zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung offen. Außerdem ist die Kurstadt reich an Sehenswürdigkeiten, die sich in der Regel nicht weit entfernt von der gewählten Wohnung befinden. Zum Teil handelt es sich dabei um historische Immobilien und Bauwerke wie zum Beispiel die Fachwerkhäuser rund um den Marktplatz oder die Elisabethenkirche. Zahlreiche Sportvereine ermöglichen es Dir, Deine Freizeit sinnvoll und aktiv zu gestalten – ebenso wie das Kurhaus mit Theater oder das Kino. Nicht zuletzt bietet sich ein Besuch des Kurparks, des Thermalbades oder des beheizten Freibades an. Außerdem existieren rund um Bad Homburg vor der Höhe zahlreiche Wanderwege sowie Waldlehr- und -sportpfade.

5. Betreuungs- und Bildungsmöglichkeiten in der Stadt und Region

Bad Homburg vor der Höhe, Schulstraße

Städtische, kirchliche und private Träger zeichnen in Bad Homburg vor der Höhe verantwortlich für zahlreiche Kindertagesstätten, Kindergärten, -krippen und -horte, in denen die Bewohner von Eigentumswohnungen Vorschulkinder zur täglichen Betreuung bringen können. Anschließend stehen sieben Grundschulen und eine Sonderschule für die schulische Grundausbildung zu Verfügung. Möchtest Du im Stadtgebiet eine Eigentumswohnung oder andere Wohn-Immobilien kaufen, ist die weitere Schulbildung Deiner Kinder gesichert. Es gibt hier eine Gesamtschule, zwei Gymnasien, eine Berufsschule, zwei Berufsfachschulen sowie eine Fachschule, eine Fachoberschule und ein berufliches Gymnasium. Zudem steht mit der accadis Hochschule auch eine Möglichkeit zur akademischen Weiterbildung zur Verfügung. Außerdem gibt es Hochschulen in den benachbarten Städten Darmstadt und Frankfurt.

6. Der Preis für Wohnungen in Bad Homburg vor der Höhe

Wie auch in Kronberg oder Königstein sind die Kaufpreise für Immobilien im Bad Homburger Stadtgebiet etwas überdurchschnittlich. Dies liegt vor allem an den hochwertigen Wohnlagen, in denen sich die Wohneinheiten befinden, und an der Tatsache, dass es sich bei der Kreisstadt zugleich um eine anerkannte Kurstadt mit besonderem Flair handelt. Statistisch stehen jedem Einwohner der Stadt rund 47 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung. Selbstverständlich ist der Preis für eine Wohnung in Bad Homburg stets abhängig von deren Lage und Ausstattung.

Zudem sind kleinere Wohneinheiten in der Regel etwas teurer als eine große Eigentumswohnung. Du kannst jedoch mit einem Preis von rund 4.406 Euro pro Quadratmeter rechnen, wenn Du eine Wohnung in Bad Homburg vor der Höhe kaufen möchtest. Dieser Preis ist für die Städte im Hochtaunuskreis durchaus normal und hängt unter anderem mit der hohen Kaufkraft seiner Bewohner zusammen, bei denen es sich in vielen Fällen um gutverdienende Pendler aus Frankfurt handelt, die für hohen Wohnkomfort gerne diesen Preis bezahlen.

7. Jetzt Eigentumswohnungen in Bad Homburg vor der Höhe finden und kaufen

Alle, die sich für Eigentumswohnungen in Bad Homburg interessieren, werden auf unserem Immobilien-Portal wunschimmo.de fündig. Hier erwartet Dich eine breite Auswahl hochwertiger Wohnungen in verschiedenen Größen und Preisklassen sowie in allen Stadtteilen der Kurstadt. Bei uns hast Du die Möglichkeit, mehrere für Dich in Frage kommende Wohnungen direkt online miteinander zu vergleichen und Dir anhand der Exposés ein genaues Bild von ihnen zu machen.

Hast Du eine Wohnung gefunden, die Dir zusagt und deren Preis zu Deinem Budget passt, kannst Du direkt über wunschimmo.de mit dem Anbieter Kontakt aufnehmen und einen Termin für eine Besichtigung ausmachen. Doch Achtung: Das Angebot an Wohnungen im Stadtgebiet ist stets begrenzt und hochwertige Wohnung sind meist nicht lange auf dem Markt. Entscheide Dich also schnell wenn Dir eine Eigentumswohnung zusagt, um anderen potenziellen Interessenten zuvorzukommen.

» zurück zum Inhaltsverzeichnis

Bildquellen: © Stadt Bad Homburg v. d. H.

Leser-Bewertung:

Findest Du diesen Text hilfreich? Dann teil uns doch bitte Deine Meinung mit.