Die Gemeinde Baar/Schwaben

Die Gemeinde Baar entstand zunächst 1972 aus dem Zusammenschluss der bis dahin selbständigen Gemeinden Unterbaar und Oberbaar. Am 1. Mai 1978 wurde Baar nach Thierhaupten (Landkreis Augsburg) eingemeindet. Der Kampf der Gemeindebewohner führte am 1. Januar 1994 zur Wiedererlangung der gemeindlichen Selbständigkeit. Seitdem gehört Baar zur Verwaltungsgemeinschaft Pöttmes.

Baar/Schwaben auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Schwaben
Landkreis Aichach-Friedberg
Verwaltungsgemeinschaft Pöttmes
Sitz der Verwaltung Postweg 3
86674 Baar (Schwaben)
Homepage http://www.baar-schwaben.de/
Bürgermeister Leonhard Kandler (WGB)
Stand: 24.11.2016
Einwohner 1.166
Stand: 24.11.2016
Fläche 16,94 km²
Bevölkerungsdichte 69 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Baar/Schwaben

Immobilienticker für Baar/Schwaben

Unser Grundstücksangebot in Baar/Schwaben

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Baar/Schwaben.

Grundstücke in Baar/Schwaben

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Baar/Schwaben

Wohngebiet »Elendweg-Erweiterung«

Wohngebiet »Elendweg-Erweiterung«

86674 Baar/Schwaben