Die Gemeinde Allmendingen

Unsere Gemeinde liegt im Alb-Donau-Kreis, ca. 25 km entfernt von Ulm. Wir haben derzeit rd. 4.500 Einwohner, davon leben ca. 3.500 im Kernort Allmendingen.
Die restlichen 1.000 Einwohner wohnen in den Ortsteilen Ennahofen, Grötzingen, Niederhofen und Weilersteußlingen.
Die Gemeinde ist eine Flächengemeinde. Sie hat pro Einwohner ca. 1 ha Markungsfläche.

Allmendingen auf einen Blick:

Bundesland Baden-Württemberg
Regierungsbezirk Tübingen
Landkreis Alb-Donau-Kreis
Sitz der Verwaltung Hauptstraße 16
89604 Allmendingen
Homepage http://www.allmendingen.de/
Bürgermeister Robert Rewitz
Stand: 25.09.2014
Einwohner 4.571
Stand: 25.09.2014
Fläche 45,90 km²
Bevölkerungsdichte 100 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Allmendingen

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Hausbau mit Feng Shui

Sobald man ein passendes Grundstück für das eigene Traumhaus gefunden hat, beginnt die spannende Planungsphase. Wer mit Feng Shui bauen möchte, sollte diesen Aspekt schon sehr früh in seine Planung mit einbeziehen, da in diesem Fall neben Bauvorschriften und eigenen Vorstellungen weitere Faktoren hinzukommen, die die Planung beeinflussen. Dabei ist es unerheblich, ob man mit einer Fertighaus-Firma baut oder sich eine individuelle Planung durch einen Architekten erstellen lässt.

Welchen Bagger für Ihr Grundstück?

Bagger sind im wahrsten Sinne des Wortes “fundamental” für jedes Bauprojekt, da sie dazu dienen, das Fundament vorzubereiten, die Baugrube auszuheben oder aufzufüllen und den Bauschutt abzutransportieren. Je nach Größe und Beschaffenheit des Baugrunds können Bagger verschiedener Größen und mit verschiedenen Typen von Fahrwerken hilfreich sein. Wir haben in diesem Artikel die wichtigsten Typen von Maschinen für den Erdbau zusammengestellt.