Die Gemeinde Wingerode

Die urkundliche Ersterwähnung erfolgte am 24. September 1146 als Wichelderothe.

Wingerode auf einen Blick:

Bundesland Thüringen
Landkreis Eichsfeld
Verwaltungsgemeinschaft Leinetal
Sitz der Verwaltung Hauptstr. 73
37308 Bodenrode-Westhausen
Homepage http://www.vg-leinetal.de
Bürgermeister Erhardt Wehr (CDU)
Stand: 07.06.2017
Einwohner 1.184
Stand: 07.06.2017
Fläche 9,77 km²
Bevölkerungsdichte 122 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Wingerode

Empfohlene Immobilienmakler in Wingerode und Umgebung

Logo RKM-Immobilienkontor

RKM-Immobilienkontor

Auf der Bauwende 27
37115 Duderstadt

Telefon: 05527/9498795

Immobilienvermittlung Immobilienbewertung Hausverwaltung WEG-Verwaltung Finanzierungsvermittlung

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Den Hausbau organisieren – welche Tücken gibt es?

Wer sich ein eigenes Haus bauen möchte, sollte im Vorfeld einige Dinge beachten. Hier ist es nicht nur wichtig, das passende Grundstück zu finden, es kommt auch auf den Kaufvertrag und die richtige Wahl der Baustoffe an. Nur wenn alle Sachen zusammenspielen, kann das Eigenheim zum Traumhaus werden. Damit Probleme schon im Vorfeld vermieden werden können, listet dieser Bericht alle Sachen auf, mit denen der perfekte Hausbau gefährdet sein könnte und wie die potenzielle Rettung aussieht.

Bebauungsplan & Co – wo darf ich was bauen?

Ein Grundstück darf nicht einfachso willkürlich bebaut werden. Wenn Du also planst, ein Grundstück zu kaufen, um darauf Dein Eigenheim zu errichten, solltest Du über die entsprechenden baurechtlichen Vorschriften Bescheid wissen. Dieser Ratgeber-Artikel erklärt Dir, worum es sich beim Bebauungsplan handelt, was der Plan genau vorschreibt, welche Arten der baulichen Nutzung für ein Grundstück es gibt und was Du sonst noch im Zusammenhang mit dem Bebauungsplan beachten musst.