Exklusive Traumwohnungen

Wie gestaltet sich die Suche nach einer Traumwohnung? Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach einer Wohnung, von der sie lange vor der Besichtigung und oftmals sogar vor dem Gedanken an die Wohnungssuche träumen. Eine erlesene Lage, gehobene Ausstattung, ausreichend Platz für kreative Ideen und Harmonie mit der Familie, sowie eine ruhige und angenehme Nachbarschaft sind ganz klare Wünsche potenzieller Mieter. Doch die Erfüllung dieser Punkte macht noch keine exklusive Traumwohnung aus.

Wohlfühlen und repräsentativer Charakter wichtiger denn je

Während die Wohnungssuche früher vor allem nach praktischen und infrastrukturellen Gesichtspunkten vorgenommen wurde, reichen die gute Lage und Erreichbarkeit der Arbeit, sowie eine ausreichende und zur Familie passende Zimmeranzahl längst nicht mehr aus. Bäder ohne Fenster oder kleine und schmale Küchen sind ein No Go, selbst wenn man sich kaum in der Wohnung aufhält oder die Küche kaum nutzt und lieber auswärts ist. Gibt es die Traumwohnung überhaupt oder muss man als Mieter immer Kompromisse eingehen und auf den ein oder anderen Wunsch verzichten? Wenn es nach Maik Uwe Hinkel geht, muss die Traumwohnung nicht länger nur ein Traum bleiben. Natürlich ist es nicht einfach, das "Objekt seiner Begierde" einfach so auf dem freien Wohnungsmarkt und dann noch in der gewünschten Region zu finden. Wer sich einen Traum von einer Wohnung ohne Kompromisse erfüllen möchte, ist mit einem Immobilienexperten an seiner Seite bestens beraten. Dieser kümmert sich nicht nur um die Suche, sondern setzt die Wünsche seiner Klienten mit Passion und Know-how um. Das heißt, eine Wohlfühl-Oase mit repräsentativem Charakter und Wunschküche, sowie einem Badezimmer, das an einen SPA Bereich erinnert, muss nicht nur ein Traum bleiben und ist mit der entsprechenden Marktkenntnis durchaus zu finden.

ANZEIGE
 

Warum Deutschland so viel Raum braucht


Große Wohnungen erfreuen sich längst nicht nur bei kinderreichen Familien enormer Beliebtheit. Immer mehr Singles oder Paare leben auf zwei Etagen in einer Maisonette oder haben eine große Etagenwohnung mit über 100 Quadratmetern. Vor allem helle, großzügig geschnittene Wohnzimmer mit Essbereich und offener Wohnküche gehören zu den am häufigsten geäußerten Wünschen potenzieller Mieter. Auch in der Ausstattung muss alles exklusiver als noch vor ein paar Jahren sein und dem Geschmack des Mieters, sowie den neuen Wohntrends entsprechen. Beinahe unvermietbar erscheinen heute Wohnungen mit Teppichboden oder Laminat, während Parkett oder Natursteinfußböden nicht zu langen Überlegungen anregen. Auch eine einfache Einbauküche reicht nicht mehr aus, geht es nach den luxusliebenden Mietern mit ihrer Vorliebe zur Exklusivität. Markengeräte und hochwertige Materialien, sowie ein moderner Schnitt der Räumlichkeit und Küchenmöbel entscheiden maßgeblich darüber, ob die besichtigte Wohnung ein Traum oder ein Albtraum ist. Im Gegensatz zu den Asiaten oder den Schweden, den Norwegern und Finnen braucht Deutschland viel Platz und viel mehr Komfort, als zum Leben eigentlich notwendig wäre.

Die Traumwohnung wird zu dem Ort, über den sich der Mieter definiert und der eine klare Aussage zu seinem Lifestyle und seiner gesellschaftlichen Position trifft. Nur wenn die Lage, die Architektur und Ausstattung in vollem Umfang überzeugen, wird ein Mieter heute ohne lange Überlegungen Ja zur exklusiven Traumwohnung sagen.


Bildquelle: © fotolia.com/Magda Fischer

Diesen Ratgeber-Artikel teilen

Dieser Artikel behandelt die Themen Traumwohnung, Luxuswohnung, Maik Uwe Hinkel und Eigentumswohnung.

Leser-Bewertung:

Aktuell wurden noch keine Bewertungen zu diesem Artikel abgegeben.

Folgende Ratgeber-Artikel könnten Dich auch interessieren:

Immobilien als Kapitalanlage 2018 - worauf ist zu achten?

Anleger in Deutschland stürzten sich in den letzten Jahren regelrecht auf Immobilien – doch damit sind die Preise flächendeckend nahezu explodiert – insbesondere, wenn es um bestimmte Städte und gute Lagen geht.

Weiterlesen

Wie finde ich meine Wunschimmobilie?

"Wie finde ich meine Wunschimmobilie?" Diese Frage stellen sich sicherlich viele! Auf wunschimmo.de bieten wir zwar eine große Auswahl, aber manchmal ist das passende Objekt doch nicht dabei. Welche Möglichkeiten es noch gibt, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Weiterlesen

Vorsicht bei der Suche nach dem Immobilienmakler

Eine neue Wohnung zu finden, ist heutzutage nicht einfach. Besonders in Großstädten wie Berlin ist der Wohnungsmangel sehr hoch, sodass es schwer ist, etwas zu finden, was den individuellen Ansprüchen entspricht. Es kann daher ratsam sein, einen Immobilienmakler mit der Suche zu beauftragen. Da der Beruf des Maklers allerdings nicht geschützt ist und sich im Prinzip jeder den Maklerschein erwerben kann, ist es ratsam, bei der Suche nach einer qualifizierten Person aufmerksam zu sein.

Weiterlesen