Der Markt Weidenbach

An der B 13 - zwischen Ansbach und Gunzenhausen - liegt der Markt Weidenbach, der bis 1972 zum Landkreis Feuchtwangen gehört hat und mit der Gebietsreform in den neuen Großlandkreis Ansbach kam.
Zusammen mit dem Gemeindeteil Triesdorf und der 1971 eingegliederten Gemeinde Leidendorf mit ihren sechs Gemeindeteilen zählt Weidenbach heute 2188 Einwohner.

Weidenbach auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Mittelfranken
Landkreis Ansbach (Kreis)
Verwaltungsgemeinschaft Triesdorf
Sitz der Verwaltung Triesdorfer Str. 8
91746 Weidenbach
Homepage http://www.weidenbach-triesdorf.de/
Bürgermeister Gerhard Siegler (Freie Wähler Bayern)
Stand: 28.11.2016
Einwohner 2.197
Stand: 28.11.2016
Fläche 21,71 km²
Bevölkerungsdichte 102 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Weidenbach

Immobilienticker für Weidenbach

Unser Grundstücksangebot in Weidenbach

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Weidenbach.

Grundstücke in Weidenbach

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Weidenbach

Wohngebiet »Am Wannenbach 2. Bauabschnitt«

Wohngebiet »Am Wannenbach 2. Bauabschnitt«

91746 Weidenbach

Wohngebiet »Am Schelmenbuck, OT Nehdorf«

Wohngebiet »Am Schelmenbuck, OT Nehdorf«

91746 Weidenbach

Wohngebiet »Am Schelmenbuck, OT Nehdorf«

Wohngebiet »Am Schelmenbuck, OT Nehdorf«

91746 Weidenbach

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Die Finanzierung des eigenen Hauses und der Eigentumswohnung

Immobilien sind eine gute Geldanlage und eine gute Vorsorge für das Alter. Zudem lebt und wohnt es sich in den eigenen vier Wänden angenehm und entspannt. Für die Finanzierung gibt es mehrere Möglichkeiten und die Varianten können teilweise miteinander kombiniert werden. Bei der Entscheidung, welche davon am besten für Dich geeignet ist, hilft Dir die Lektüre dieses Artikels sicherlich weiter.

Haustyp Stadtvilla und Stadthaus – ein tiefer Einblick

Nicht jeder mag moderne Neubauten. Oftmals sind es gerade die alten Häuser, die einen besonderen Charme ausstrahlen. Gerade alte Stadtvillen und Stadthäuser liegen derzeit im Trend. Doch was muss beim Bezug eines der prunkvollen Häuser beachtet werden?