Die Gemeinde Weichering

Die Gemeinde Weichering hat rund 2.500 Einwohner und liegt im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen im Bundesland Bayern.

Weitere Informationen zu Weichering findst Du auf der Homepage der Gemeinde.

Weichering auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Oberbayern
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen
Sitz der Verwaltung Kapellenplatz 3
86706 Weichering
Homepage http://www.weichering.de/
Bürgermeister Thomas Mack (CSU)
Stand: 15.12.2016
Einwohner 2.434
Stand: 15.12.2016
Fläche 24,60 km²
Bevölkerungsdichte 99 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Weichering

Immobilienticker für Weichering

Unser Grundstücksangebot in Weichering

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Weichering.

Grundstücke in Weichering

TOP-Kapitalanlage: Grundstück für EFH im Südosten von Neuburg a.d. Donau zu verkaufen!

86706 Weichering

Kaufpreis:
288.000 €
Fläche (ca.):
500,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Weichering

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Hausbau mit Feng Shui

Sobald man ein passendes Grundstück für das eigene Traumhaus gefunden hat, beginnt die spannende Planungsphase. Wer mit Feng Shui bauen möchte, sollte diesen Aspekt schon sehr früh in seine Planung mit einbeziehen, da in diesem Fall neben Bauvorschriften und eigenen Vorstellungen weitere Faktoren hinzukommen, die die Planung beeinflussen. Dabei ist es unerheblich, ob man mit einer Fertighaus-Firma baut oder sich eine individuelle Planung durch einen Architekten erstellen lässt.

Bebauungsplan & Co – wo darf ich was bauen?

Ein Grundstück darf nicht einfachso willkürlich bebaut werden. Wenn Du also planst, ein Grundstück zu kaufen, um darauf Dein Eigenheim zu errichten, solltest Du über die entsprechenden baurechtlichen Vorschriften Bescheid wissen. Dieser Ratgeber-Artikel erklärt Dir, worum es sich beim Bebauungsplan handelt, was der Plan genau vorschreibt, welche Arten der baulichen Nutzung für ein Grundstück es gibt und was Du sonst noch im Zusammenhang mit dem Bebauungsplan beachten musst.