Die Stadt Wassertrüdingen

Das ehemalige Markgrafenstädtchen Wassertrüdingen hat rund 6.150 Einwohner und gehört zum Landkreis Ansbach. Es liegt landschaftlich sehr reizvoll zwischen dem Hesselberg, den bewaldeten Höhen des Oettinger Forstes und den Ausläufern des Hahnenkammes im lieblichen "Wörnitztal".

Wassertrüdingen auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Mittelfranken
Landkreis Ansbach (Kreis)
Sitz der Verwaltung Markststraße 9
91717 Wassertrüdingen
Homepage https://www.wassertruedingen.de/
Bürgermeister Günther Babel (Christlich-Soziale Union in Bayern)
Stand: 25.11.2016
Einwohner 5.962
Stand: 25.11.2016
Fläche 53,58 km²
Bevölkerungsdichte 112 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Wassertrüdingen

Immobilienticker für Wassertrüdingen

Unser Grundstücksangebot in Wassertrüdingen

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Wassertrüdingen.

Grundstücke in Wassertrüdingen

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Wassertrüdingen

Wohngebiet »Oberes Lehenfeld«

Wohngebiet »Oberes Lehenfeld«

91717 Wassertrüdingen

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Kennen Sie Ihre Grenzen? Ratgeberartikel rund um das Thema Grundstücksvermessung

Egal, ob Carport, Wintergarten oder Gartenhäuschen - auch für die Errichtung kleinere Neu- oder Anbauten gelten zahlreiche gesetzliche Regelungen. Grenznahes Bauen ist ein häufiger Anlass für Nachbarschaftsstreitigkeiten.

Städte mit den niedrigsten Kaufpreisen für Eigentumswohnungen in Deutschland

Auch für Menschen mit etwas schmalerem Geldbeutel ist es kein Ding der Unmöglichkeit, eine Wohnung zu kaufen – wichtig ist, dass man sich darüber im Klaren ist, wie unterschiedlich die Preise für Eigentumswohnungen ausfallen können, je nachdem, wo man nach einer geeigneten Immobilie sucht. Unsere Infografik zeigt, wo Wohneigentum wirklich günstig ist.