Die Gemeinde Schwindegg

Die Gemeinde Schwindegg hat rund 3.600 Einwohner und liegt im Landkreis Mühldorf a. Inn (Kreis) im Bundesland Bayern.

Weitere Informationen zu Schwindegg findst Du auf der Homepage der Gemeinde.

Schwindegg auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Oberbayern
Landkreis Mühldorf a. Inn (Kreis)
Sitz der Verwaltung Mühldorfer Straße 54
84419 Schwindegg
Homepage https://gemeinde-schwindegg.de
Bürgermeister Karl Dürner (CSU)
Stand: 14.12.2016
Einwohner 3.532
Stand: 14.12.2016
Fläche 20,00 km²
Bevölkerungsdichte 177 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Schwindegg

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Videoüberwachung auf dem eigenen Grundstück - was ist zu beachten?

Hausbesitzer oder Mieter, die in Deutschland einfach leichtfertig zur Überwachung privater Areale zur Überwachungskamera greifen, sehen sich ganz verschiedenen rechtlichen Herausforderungen gegenüber. Generell ist es in den Rechtswissenschaften zwar durchaus als angemessen angesehen, wenn privater Raum beobachtet wird. Allerdings treten hier ganz verschiedene Probleme in den Vordergrund.

Verband Privater Bauherren e. V. weist auf hohe Kosten bei der Grunderwerbssteuer hin

Viele Bundesländer haben in den vergangenen Jahren die Grunderwerbsteuer massiv erhöht. Das trifft Bauherren und Käufer gleichermaßen, erläutert der Verband Privater Bauherren (VPB): Wer ein Haus vom Bauträger kauft, der muss die Grunderwerbsteuer auf den Gesamtpreis bezahlen, also auf Grund und Haus.