Die Stadt Neustadt/Dosse

Im Landbuch Kaiser Karl IV. von 1375 erscheint Neustadt als eine zur Prignitz gehörige und im Besitz der von Bredows befindliche Burg. Lippold von Bredow war 1369 Marschall des Markgrafen Otto V. und erwarb wahrscheinlich von diesem als Unterpfand für ein vorgestrecktes Kapital das Amt Neustadt.

Neustadt/Dosse auf einen Blick:

Bundesland Brandenburg
Landkreis Ostprignitz-Ruppin
Amt Neustadt (Dosse)
Sitz der Verwaltung Bahnhofstraße 6
16845 Neustadt (Dosse)
Homepage http://www.neustadt-dosse.de/
Bürgermeister Karl Tedsen (CDU)
Stand: 10.05.2017
Einwohner 3.435
Stand: 10.05.2017
Fläche 75,87 km²
Bevölkerungsdichte 46 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Neustadt/Dosse

Immobilienticker für Neustadt/Dosse

Unser Grundstücksangebot in Neustadt/Dosse

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Neustadt/Dosse.

Grundstücke in Neustadt/Dosse

Baugrundstück in Neustadt (Dosse)

16845 Neustadt

Kaufpreis:
33.150 €
Fläche (ca.):
862,00 m²
Baugrundstücke mit Planungsrecht in Neustadt/Dosse

16845 Neustadt

Kaufpreis:
99.000 €
Fläche (ca.):
4.466,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Neustadt/Dosse

Empfohlene Immobilienmakler in Neustadt/Dosse und Umgebung

Logo ERA Neuruppin GMK Immobilien

ERA Neuruppin GMK Immobilien

Strasse des Friedens 22
16816 Neuruppin

Telefon: +49 3391 4002144
Telefax: +49 3391 4002145

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Wie das Wunschgrundstück zur Wohnoase wird

Wenn es um das eigene Wunschgrundstück geht, ist man selten zu Kompromissen bereit. Und das ist auch gut so. Schließlich will man hier im Idealfall den Rest seines Lebens verbringen. Ob in der eigenen Wohnung, dem Traumhaus oder der idealen Gewerbeimmobilie – hier möchte man sich dauerhaft rundum wohlfühlen.

Bebauungsplan & Co – wo darf ich was bauen?

Ein Grundstück darf nicht einfachso willkürlich bebaut werden. Wenn Du also planst, ein Grundstück zu kaufen, um darauf Dein Eigenheim zu errichten, solltest Du über die entsprechenden baurechtlichen Vorschriften Bescheid wissen. Dieser Ratgeber-Artikel erklärt Dir, worum es sich beim Bebauungsplan handelt, was der Plan genau vorschreibt, welche Arten der baulichen Nutzung für ein Grundstück es gibt und was Du sonst noch im Zusammenhang mit dem Bebauungsplan beachten musst.