Die Gemeinde Mitteleschenbach

Die Gemeinde Mitteleschenbach hat rund 1.600 Einwohner und liegt im Landkreis Ansbach (Kreis) im Bundesland Bayern.

Weitere Informationen zu Mitteleschenbach findst Du auf der Homepage der Gemeinde.

Mitteleschenbach auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Mittelfranken
Landkreis Ansbach (Kreis)
Verwaltungsgemeinschaft Wolframs-Eschenbach
Sitz der Verwaltung Rathausstr. 2
91734 Mitteleschenbach
Homepage https://www.mitteleschenbach.de/
Bürgermeister Stefan Maul (CSU)
Stand: 28.11.2016
Einwohner 1.568
Stand: 28.11.2016
Fläche 10,51 km²
Bevölkerungsdichte 150 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Mitteleschenbach

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Verband Privater Bauherren e. V. weist auf hohe Kosten bei der Grunderwerbssteuer hin

Viele Bundesländer haben in den vergangenen Jahren die Grunderwerbsteuer massiv erhöht. Das trifft Bauherren und Käufer gleichermaßen, erläutert der Verband Privater Bauherren (VPB): Wer ein Haus vom Bauträger kauft, der muss die Grunderwerbsteuer auf den Gesamtpreis bezahlen, also auf Grund und Haus.

Grundstückssuche mit Feng Shui

Entschließt man sich, sein Haus nach den Regeln des Feng Shui zu bauen, ist die Wahl des Grundstücks die wichtigste Entscheidung, die man treffen muss. Die Beschaffenheit der Landschaft gibt die Qualität des Qi, aber auch die Art und Weise des Qi-Flusses vor. Das Qi sollte grundsätzlich einen sanften Fluss nehmen und weder stagnieren, noch zu schnell fließen. Informiere Dich in diesem Ratgeber-Artikel darüber, was Du bei der Grundstückssuche mit Feng Shui berücksichtigen musst.