Der Markt Marktl

Marktl, der Geburtsort von Papst Benedikt XVI, ist eine Marktgemeinde im Landkreis Altötting mit 2700 Einwohnern und einer Fläche von 2800 ha. Landschaftlich herrlich gelegen zwischen Inn und Alz, hat der Ort zwei Naturschutzgebiete mit außergewöhnlicher Fauna und Flora. Marktl liegt direkt am Inntalradweg mit Möglichkeiten zu Radwanderungen und auf den Spuren Papst Benedikts XVI. zu wandern.

Marktl auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Oberbayern
Landkreis Altötting
Verwaltungsgemeinschaft Marktl
Sitz der Verwaltung Marktplatz 1
84533 Marktl
Homepage http://www.marktl.de/
Bürgermeister Hubert Gschwendtner (SPD Bayern)
Stand: 24.11.2016
Einwohner 2.677
Stand: 24.11.2016
Fläche 27,84 km²
Bevölkerungsdichte 97 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Marktl

Immobilienticker für Marktl

Immobilien zum Wohnen in Marktl im Überblick

Im Folgenden findest Du eine Auswahl an aktuellen Wohnimmobilien in Marktl. Wenn Dir ein Objekt zusagt, kannst Du Dir direkt das Exposé der Immobilie ansehen und den Anbieter kontaktieren. Weitere Angebote findest Du über die Suche.

Wenn Du auf der Suche nach einem Immobilienmakler in Marktl bist, der Dich bei der Suche nach Deiner Wunschimmobilie unterstützt oder der Deine Wohnung oder Dein Haus erfolgreich vermarkten kann, ist unsere Anbietersuche das Richtige für Dich.

Mietwohnungen in Marktl

Gepflegtes und neuwertiges Studio +++ (auf Anfrage und zeitweise) zu vermieten +++

84533 Marktl

Kaltmiete:
30 €
Zimmer:
1
Wohnfläche (ca.):
50 m²