Die Lichterfeld-Schacksdorf

Die Gemeinde Lichterfeld-Schacksdorf entstand am 31. Dezember 1997 aus dem freiwilligen Zusammenschluss der bis dahin selbständigen Gemeinden Lichterfeld und Schacksdorf. Seit dem 31. Dezember 1998 gehört die Gemeinde Lieskau ebenfalls zur Gemeinde.

Lichterfeld-Schacksdorf auf einen Blick:

Bundesland Brandenburg
Landkreis Elbe-Elster
Sitz der Verwaltung Bahnhofstraße 30a
15324 Massen-Niederlausitz
Homepage http://www.letschin.de/
Bürgermeister Dietmar Gurk (WGr LSL)
Stand: 03.04.2009
Einwohner 1.151
Stand: 03.04.2009
Fläche 40,78 km²
Bevölkerungsdichte 29 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Lichterfeld-Schacksdorf