Die Gemeinde Hedwigenkoog

Mit der Verleihung eines eigenen Rechts (Octroi) durch Herzog Friedrich IV. von Schleswig-Holstein-Gottorf erhielt der neue Koog ein eigenes Siegel. Der Koog wurde nach seiner Fertigstellung nach der Gemahlin des Herzogs, Hedwig Sophie, benannt.

Hedwigenkoog auf einen Blick:

Bundesland Schleswig-Holstein
Landkreis Dithmarschen
Amt Büsum-Wesselburen
Sitz der Verwaltung Kaiser-Wilhelm-Platz
25761 Büsum
Homepage http://www.amt-buesum-wesselburen.de
Bürgermeister Klaus Nicolay (UBH)
Stand: 17.02.2017
Einwohner 212
Stand: 17.02.2017
Fläche 16,36 km²
Bevölkerungsdichte 13 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Hedwigenkoog

Immobilienticker für Hedwigenkoog

Unser Grundstücksangebot in Hedwigenkoog

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Hedwigenkoog.

Grundstücke in Hedwigenkoog

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Hedwigenkoog

Wohngebiet »Baugebiet in Hedwigenkoog «

Wohngebiet »Baugebiet in Hedwigenkoog «

25761 Hedwigenkoog