Die Gemeinde Fahrenkrug

Die Gemeinde Fahrenkrug ist mit über 1.600 Einwohnern eine der größten Gemeinden im Amtsbereich des Amtes Trave-Land. Das Gemeindegebiet von 622 ha liegt direkt zwischen den beiden Städten Bad Segeberg und Wahlstedt, die auch das gleichnamige Mittelzentrum bilden.

In der Gemeinde gibt es vielfältige eigene Einrichtungen, z.B. eine eigene Sporthalle, die insbesondere vom rd. 600 Mitglieder starken TuS Fahrenkrug genutzt wird, eine eigene Grundschule, ein Dorfhaus sowie einen Kindergarten, der zusammen mit der Kirchengemeinde Wahlstedt betrieben wird, und ein Museum. Alle diese Einrichtungen werden von einer Vielzahl örtlicher Vereine und Vereinigungen mit Leben erfüllt.

In zwei kleinen Gewerbegebieten - jeweils gelegen am Ortsausgang nach Wahlstedt und Bad Segeberg - haben sich einige Gewerbebetriebe bereits niedergelassen.

Fahrenkrug auf einen Blick:

Bundesland Schleswig-Holstein
Landkreis Segeberg
Amt Trave-Land
Sitz der Verwaltung Waldemar-von-Mohl-Straße 10
23795 Bad Segeberg
Homepage http://www.gemeinde-fahrenkrug.de/
Bürgermeister Rolf-Peter Mohr (WGF)
Stand: 17.03.2017
Einwohner 1.583
Stand: 17.03.2017
Fläche 6,62 km²
Bevölkerungsdichte 240 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Fahrenkrug