Die kreisfreie Stadt München

München ist die drittgrößte Stadt Deutschlands sowie Landeshauptstadt und größte Stadt des Freistaats Bayern. Die Stadt ist eines der wichtigsten Wirtschafts-, Verkehrs- und Kulturzentren der Bundesrepublik Deutschland. Sehenswürdigkeiten sind u. A. der Marienplatz, der Viktualienmarkt, das Isartor und die Frauenkirche.

München auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Oberbayern
Landkreis München (Stadt)
Sitz der Verwaltung Marienplatz 8
80331 München
Homepage http://www.muenchen.de/
Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD)
Stand: 28.12.2016
Einwohner 1.450.381
Stand: 28.12.2016
Fläche 310,71 km²
Bevölkerungsdichte 4.668 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von München

Gewerbeimmobilienticker für München

Gewerbeimmobilien in München im Überblick

Im Folgenden finden Sie eine aktuelle Auswahl an Gewerbeimmobilien in München. Über den Link zum Objektexposé finden Sie alle Details zur jeweiligen Immobilie. Weitere Angebote finden Sie über die Suche.

Einzelhandel in München

Zwangsversteigerung Einzelhandel, Berg-am-Laim-Straße in München

81673 München

Verkehrswert:
1.930.000,00 €
Fläche (ca.):
2.483,00 m²
Ladenfläche mit großer Fensterfront in exklusiver Lage

80333 München

Kaltmiete:
7.200,00 €
Gesamtfläche (ca.):
325,23 m²
Große leere Gewerbeeinheit in Zentrumslage mit großer Fensterfront

80336 München

Kaufpreis:
735.000,00 €
Gesamtfläche (ca.):
109,00 m²

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Städte mit den höchsten Mietpreisen in Deutschland

Wohnen in einer Großstadt ist in – auch Dich zieht es in eine der größeren Cities und Du bist auf der Suche nach der passenden Mietwohnung, die optimalerweise Dein Budget nicht überstrapaziert? Mit dieser Infografik siehst Du auf Anhieb, wo es in Deutschland bei der Miete am teuersten zugeht.

Ein spezielles Thema: Immobilienbau und Hochwasser

Die Einwohner Münchens kennen das Phänomen nur allzu gut. Abhängig vom Wetter der vergangenen Tage zeigt die Isar ihre tausend verschiedenen Gesichter schon im Stadtbereich. Weiter außerhalb werden die Ausmaße dieses natürlichen Wandels noch deutlicher. Für Immobilienvorhaben ist das natürlich ein wichtiger Punkt, da wassernahe Bauprojekte spezielle Anforderungen erfüllen müssen.