Die kreisfreie Stadt Nürnberg

Die kreisfreie Stadt Nürnberg hat rund 515.600 Einwohner und liegt im Bundesland Bayern.

Weitere Informationen zu Nürnberg finden Sie auf der Homepage der kreisfreie Stadt.

Nürnberg auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Mittelfranken
Sitz der Verwaltung Rathausplatz 2
90403 Nürnberg
Homepage https://www.nuernberg.de/
Oberbürgermeister Marcus König
Stand: 28.12.2016
Einwohner 515.543
Stand: 28.12.2016
Fläche 186,46 km²
Bevölkerungsdichte 2.765 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Nürnberg

Gewerbeimmobilienticker für Nürnberg

Gewerbeimmobilien in Nürnberg im Überblick

Im Folgenden finden Sie eine aktuelle Auswahl an Gewerbeimmobilien in Nürnberg. Über den Link zum Objektexposé finden Sie alle Details zur jeweiligen Immobilie. Weitere Angebote finden Sie über die Suche.

Büros in Nürnberg

Renditeobjekt Büroräume 5 Zimmer möbliert

90429 Nürnberg

Kaufpreis:
450.000,00 €
Gesamtfläche (ca.):
150,00 m²
Neuzeitige, repräsentative Büroräume in Nürnberg für kreative Köpfe mit Sinn für Design, Ästhetik

90411 Nürnberg

Kaltmiete:
5.600,00 €
Gesamtfläche (ca.):
566,00 m²
Jugendstilperle! Wird das Ihr neuer Firmensitz?

90489 Nürnberg

Kaltmiete:
3.362,50 €
Gesamtfläche (ca.):
269,00 m²

Empfohlene Immobilienmakler in Nürnberg und Umgebung

Logo Design Offices GmbH

Design Offices GmbH

Königstorgraben 11
90402 Nürnberg

Telefon: 01709601915

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Feng Shui für gewerbliche Immobilien

Feng Shui wird in China verstärkt für Firmen, Büros und Läden genutzt, um den Erfolg und die Produktivität eines Unternehmens voranzutreiben. Neben den üblichen positiven Wirkungen, von denen jedes Business profitieren kann, ist gutes Feng Shui vor allem für solche Orte wichtig, wo Menschen mit besonderem emotionalen Stress konfrontiert sind. Eine harmonische Raumgestaltung kann zum Beispiel in Wartezimmern von Krankenhäusern oder Arztpraxen positiv und beruhigend auf die Stimmung der Patienten wirken.

Gewerbeimmobilien aufmöbeln – so wird die Umbauphase kundengerecht

Manchmal bleibt es nicht aus, dass ein etwas in die Jahre gekommenes Ladengeschäft oder der schon ein wenig betagte Firmensitz umgebaut, saniert oder modernisiert werden müssen. Aber wer kann es sich schon leisten, während dieser Phase das Geschäft zu schließen und die Kundschaft einfach sich selbst zu überlassen? Es gibt diverse Strategien, die sich anwenden lassen, um die Kunden weiterhin freundlich zu empfangen und vielleicht sogar positive Werbeeffekte zu erzielen, indem man den Umbau publik macht.