Die kreisfreie Stadt Nürnberg

Die kreisfreie Stadt Nürnberg hat rund 510.000 Einwohner und liegt im Landkreis Nürnberg (Stadt) im Bundesland Bayern.

Weitere Informationen zu Nürnberg finden Sie auf der Homepage der kreisfreie Stadt.

Nürnberg auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Mittelfranken
Landkreis Nürnberg (Stadt)
Sitz der Verwaltung Rathausplatz 2
90403 Nürnberg
Homepage http://www.nuernberg.de/
Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD Bayern)
Stand: 28.12.2016
Einwohner 509.975
Stand: 28.12.2016
Fläche 186,46 km²
Bevölkerungsdichte 2.736 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Nürnberg

Gewerbeimmobilienticker für Nürnberg

Gewerbeimmobilien in Nürnberg im Überblick

Im Folgenden finden Sie eine aktuelle Auswahl an Gewerbeimmobilien in Nürnberg. Über den Link zum Objektexposé finden Sie alle Details zur jeweiligen Immobilie. Weitere Angebote finden Sie über die Suche.

Einzelhandel in Nürnberg

Zwangsversteigerung Einzelhandel, Humboldtstraße in Nürnberg

90459 Nürnberg

Kaufpreis:
253.000 €
Fläche (ca.):
139,00 m²
Moderne und großzügige Gewerbeeinheit!

90469 Nürnberg

Kaufpreis:
475.000 €
Gesamtfläche (ca.):
480,00 m²

Empfohlene Immobilienmakler in Nürnberg und Umgebung

Logo Gerd Bissbort Immobilien GmbH

Gerd Bissbort Immobilien GmbH

Nürnberger Str. 60a
91052 Erlangen

Telefon: +49 9131 89680
Telefax: +49 9131 896890

Logo Lothar Klüpfel Immobilien

Lothar Klüpfel Immobilien

Bahnhofstrasse 83
90402 Nürnberg

Telefon: +49 911 2425152
Telefax: +49 911 2425154

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Gewerbeimmobilien aufmöbeln – so wird die Umbauphase kundengerecht

Manchmal bleibt es nicht aus, dass ein etwas in die Jahre gekommenes Ladengeschäft oder der schon ein wenig betagte Firmensitz umgebaut, saniert oder modernisiert werden müssen. Aber wer kann es sich schon leisten, während dieser Phase das Geschäft zu schließen und die Kundschaft einfach sich selbst zu überlassen? Es gibt diverse Strategien, die sich anwenden lassen, um die Kunden weiterhin freundlich zu empfangen und vielleicht sogar positive Werbeeffekte zu erzielen, indem man den Umbau publik macht.

Immobilienlage in Nürnberg – Bauplätze fehlen

Häuslebauer in Nürnberg haben es schwer, denn die fränkische Großstadt kann sich nicht ausbreiten und es mangelt an Bauplätzen. Und weil es wiederum am Platz mangelt, steigen die Immobilienpreise. Doch in manchem Viertel ist der Aufwärtstrend auch bereits ausgereizt!