Die Stadt Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt sowie der Regierungssitz Deutschlands. Als Stadtstaat ist Berlin ein eigenständiges Land und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Berlin ist mit über 3,4 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt Deutschlands und nach Einwohnern die zweitgrößte Stadt der Europäischen Union.

Berlin auf einen Blick:

Bundesland Berlin
Landkreis Berlin
Sitz der Verwaltung Rathausstraße 15
10173 Berlin
Homepage http://www.berlin.de
Bürgermeister Michael Müller (SPD)
Stand: 13.07.2017
Einwohner 3.520.031
Stand: 13.07.2017
Fläche 891,85 km²
Bevölkerungsdichte 3.947 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Berlin

Gewerbeimmobilienticker für Berlin

Gewerbeimmobilien in Berlin im Überblick

Im Folgenden finden Sie eine aktuelle Auswahl an Gewerbeimmobilien in Berlin. Über den Link zum Objektexposé finden Sie alle Details zur jeweiligen Immobilie. Weitere Angebote finden Sie über die Suche.

Büros in Berlin

Variables Büro in Berlin, ca. 11,8 km vom Flughafen SXF / BER

12349 Berlin

Kaltmiete:
239,00 €
Gesamtfläche (ca.):
18,00 m²
Berlin - Karlshorst: Repräsentative Büroetage mit 8 Räumen - UWE G. BACHMANN

10318 Berlin / Karlshorst

Kaufpreis:
800.000,00 €
Fläche (ca.):
204,00 m²

Einzelhandel in Berlin

Friseur-Team sucht neuen Chef (w/m/d)

10245 Berlin

Miete:
19,50 € / m²
Gesamtfläche (ca.):
118,00 m²

Empfohlene Immobilienmakler in Berlin und Umgebung

Logo JUKA-IMMOBILIEN Unternehmergesellschaft

JUKA-IMMOBILIEN Unternehmergesellschaft

Ringbahnstraße 5
10711 Berlin

Telefon: 030/33008922

Logo Ever Energy Group GmbH

Ever Energy Group GmbH

Falkenhagener Straße 32
14612 Falkensee

Telefon: 03322 286482 - 2

Logo homepoint living GmbH

homepoint living GmbH

Schönhauser Allee 161a
10435 Berlin

Telefon: +49 (0)30 - 44 01 289-150
Telefax: +49 (0)30 - 44 01 289-160

Immobilienvermittlung Immobilienbewertung Projektentwicklung Bauträger

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Immobiliensituation in der Hauptstadt Deutschlands – in Berlin

Die Eurokrise, der wirtschaftliche Aufschwung und die fallenden Bauzinsen durch die deutliche Leitzinssenkung sorgen für einen starken Boom auf dem Miet- und Immobilienmarkt. Bisher waren die Städte wie München, Hamburg oder Stuttgart die Anführer der entwicklungsstärksten Städte Deutschlands im Immobilienbereich. Nun entwickelt sich der Bau-, Mieten- und Immobilienmarkt in Berlin immer stärker. Viele Anleger, vor allem auch ausländische Investoren setzen ihr Geld auf die weitere Entwicklung in unserer Hauptstadt.

Immobilien als Anlage: Viel Luxus und hohe Preise am europäischen Immobilienmarkt

Der Immobilienmarkt in Europa befindet sich derzeit im Wandel. Während die Miet- und Kaufpreise in vielen Städten nach wie vor im Begriff sind zu steigen, beginnen sie in den klassischen Metropolen bereits wieder zu sinken. Luxusimmobilien sind dabei nach wie vor ein gefragtes Gut.