Rhein-Sieg-Kreis

Mit seinen über 580.000 Einwohnern ist der Rhein-Sieg-Kreis bevölkerungsmäßig nach der Region Hannover und dem Kreis Recklinghausen der drittgrößte deutsche Landkreis.

Der Rhein-Sieg-Kreis auf einen Blick:

Einwohner 582.280
Stand: 11.03.2022
Fläche 1.153,20 km²
Bevölkerungsdichte 505 Ew./km²
Sitz der Verwaltung Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg
Landrat Sebastian Schuster (CDU)
Stand: 11.03.2022
Homepage https://www.rhein-sieg-kreis.de/
ANZEIGE

Der Rhein-Sieg-Kreis auf der Karte

Städte und Gemeinden zur Gewerbeansiedlung im Rhein-Sieg-Kreis

Im Rhein-Sieg-Kreis gibt es die nachfolgenden Städte und Gemeinden. Detail-Informationen über den jeweiligen Gewerbestandort erhalten Sie mit einem Klick auf die jeweilige Kommune:

Gewerbeimmobilienticker für den Rhein-Sieg-Kreis

Gewerbeimmobilien im Rhein-Sieg-Kreis im Überblick

Im Folgenden finden Sie eine aktuelle Auswahl an Gewerbeimmobilien im Rhein-Sieg-Kreis. Über den Link zum Objektexposé finden Sie alle Details zur jeweiligen Immobilie. Weitere Angebote finden Sie über die Suche.

Büros im Rhein-Sieg-Kreis

Schulungsgebäude in Zentraler Lage von Troisdorf

53840 Troisdorf

Miete:
auf Nachfrage
Gesamtfläche (ca.):
1.373,00 m²
teilbar ab:
1.373,00 m²
Büroflächen nach Maß in Troisdorf

53840 Troisdorf

Miete:
6,90 € / m²
Gesamtfläche (ca.):
220,00 m²
teilbar ab:
220,00 m²
Moderne, attraktive Bürofläche in zentraler Lage in Bornheim

53332 Bornheim

Miete:
12,00 € / m²
Gesamtfläche (ca.):
2.309,00 m²
teilbar ab:
578,00 m²

Einzelhandel im Rhein-Sieg-Kreis

Ladenlokal sucht Mieter!

53869 Niederkassel

Miete:
5,72 € / m²
Gesamtfläche (ca.):
195,95 m²
Grundbuch statt Sparbuch!

53840 Troisdorf

Kaufpreis:
520.000,00 €
Fläche (ca.):
188,83 m²

Hallen im Rhein-Sieg-Kreis

Beheizte Hallenfläche zu vermieten

53797 Lohmar

Kaltmiete:
4.800,00 €
Gesamtfläche (ca.):
776,00 m²
Moderne Neubauflächen in aufstrebender Industrielage

53340 Meckenheim

Miete:
auf Nachfrage
Büro- und Ausstellungsfläche mit ausreichend Lagerfläche

53819 Neunkirchen-Seelscheid

Miete:
3,95 € / m²

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Gewerbeimmobilien aufmöbeln – so wird die Umbauphase kundengerecht

Manchmal bleibt es nicht aus, dass ein etwas in die Jahre gekommenes Ladengeschäft oder der schon ein wenig betagte Firmensitz umgebaut, saniert oder modernisiert werden müssen. Aber wer kann es sich schon leisten, während dieser Phase das Geschäft zu schließen und die Kundschaft einfach sich selbst zu überlassen? Es gibt diverse Strategien, die sich anwenden lassen, um die Kunden weiterhin freundlich zu empfangen und vielleicht sogar positive Werbeeffekte zu erzielen, indem man den Umbau publik macht.

Feng Shui für gewerbliche Immobilien

Feng Shui wird in China verstärkt für Firmen, Büros und Läden genutzt, um den Erfolg und die Produktivität eines Unternehmens voranzutreiben. Neben den üblichen positiven Wirkungen, von denen jedes Business profitieren kann, ist gutes Feng Shui vor allem für solche Orte wichtig, wo Menschen mit besonderem emotionalen Stress konfrontiert sind. Eine harmonische Raumgestaltung kann zum Beispiel in Wartezimmern von Krankenhäusern oder Arztpraxen positiv und beruhigend auf die Stimmung der Patienten wirken.