Die Gemeinde Zaisenhausen

Die Gemeinde Zaisenhausen hat rund 1.700 Einwohner und liegt im Landkreis Karlsruhe (Kreis) im Bundesland Baden-Württemberg.

Weitere Informationen zu Zaisenhausen findst Du auf der Homepage der Gemeinde.

Zaisenhausen auf einen Blick:

Bundesland Baden-Württemberg
Regierungsbezirk Karlsruhe
Landkreis Karlsruhe (Kreis)
Sitz der Verwaltung Hauptstraße 97
75059 Zaisenhausen
Homepage http://www.zaisenhausen.de/
Bürgermeisterin Cathrin Wöhrle
Stand: 04.01.2017
Einwohner 1.686
Stand: 04.01.2017
Fläche 10,11 km²
Bevölkerungsdichte 167 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Zaisenhausen

Immobilienticker für Zaisenhausen

Unser Grundstücksangebot in Zaisenhausen

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Zaisenhausen.

Grundstücke in Zaisenhausen

Attraktives Grundstück auf dem Lande!

75059 Zaisenhausen

Kaufpreis:
160.000 €
Fläche (ca.):
932,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Zaisenhausen

Empfohlene Immobilienmakler in Zaisenhausen und Umgebung

Logo Axel Muth Immobilien

Axel Muth Immobilien

Richard-Wagner-Str. 25
75031 Eppingen

Telefon: +49 7262 91500
Telefax: +49 7262 916090

Logo iMMo75 Jens Stumpp

iMMo75 Jens Stumpp

Bahnhofstr. 49
75443 Ötisheim

Telefon: +49 7041 814615
Telefax: +49 7041 813811

Immobilienvermittlung Immobilienbewertung Finanzierungsvermittlung

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Städte mit den niedrigsten Kaufpreisen für Eigentumswohnungen in Deutschland

Auch für Menschen mit etwas schmalerem Geldbeutel ist es kein Ding der Unmöglichkeit, eine Wohnung zu kaufen – wichtig ist, dass man sich darüber im Klaren ist, wie unterschiedlich die Preise für Eigentumswohnungen ausfallen können, je nachdem, wo man nach einer geeigneten Immobilie sucht. Unsere Infografik zeigt, wo Wohneigentum wirklich günstig ist.

Mietwohnungen und der Wunsch nach Privatsphäre

Der Wohnungsmarkt ist umkämpft wie nie, Deutschland steuert laut Prognosen auf eine ernsthafte Wohnungsknappheit zu. Mieten steigen rasant an und Wohnungsbesichtigungen können sich über Monate hinwegziehen. Sollte sich die Lage nicht ändern, wird sich bis 2025 ein Mangel an 360.000 Wohnungen entwickeln -  und das pro Jahr. Wenn Du eine der begehrten Mietwohnungen ergattert hast und in Deinem neuen Wohnumfeld angekommen bist, regt sich nach anfänglicher Begeisterung meist schnell der Wunsch nach Privatsphäre.