Die Gemeinde Neuburg

Neuburg taucht 1219 erstmals in einer Urkunde auf. Der Name deutet auf eine von zwei obotritischen Burgen hin. Eine der beiden war die Ilenburg oder Burg Ilow beim gleichnamigen Ortsteil. Die namensgebende Neuburg befand sich westlich der Ortes, am jetzigen Sportplatz und ist immer noch sichtbar.

Neuburg auf einen Blick:

Bundesland Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis Nordwestmecklenburg
Amt Neuburg
Sitz der Verwaltung Hauptstraße 10a
23974 Neuburg
Homepage http://www.amt-neuburg.de/
Bürgermeister Heidrun Teichmann (Die Linke)
Stand: 21.04.2017
Einwohner 2.068
Stand: 21.04.2017
Fläche 43,89 km²
Bevölkerungsdichte 48 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Neuburg

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Wärme vom eigenen Grundstück pumpen

Was jetzt schon zu bedenken ist: Im Frühling können tagsüber die Temperaturen schon auf sommerliche 25 Grad Celsius steigen. Nachts kann es aber noch richtig kalt werden und die Heizung wird in vielen Haushalten wieder eingeschaltet.

Grundstücke zum Hausbau finden

Wer ein Haus bauen will, sieht sich vielen Fragen gegenüber, allen voran  der Frage nach dem richtigen Grundstück. Immerhin bauen Familien mit dem Gedanken ein Haus, dass sie dort ihre Kinder aufziehen und sehr wahrscheinlich den Rest ihres Lebens wohnen werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich nach einem Grundstück in einem guten, sozialen Umfeld umzuschauen, das außerdem für die Familie bezahlbar ist.