Die Gemeinde Marktoffingen

Seit der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts war der Ort als Lehen des Augsburger Domkapitels im Besitz der Grafen von Oettingen, zuletzt der Linie Oettingen-Wallerstein. Seit 1500 ist Marktoffingen Amt, später Oberamt mit eigener Hochgerichtsbarkeit des Fürstentums Oettingen-Wallerstein.

Marktoffingen auf einen Blick:

Bundesland Bayern
Regierungsbezirk Schwaben
Landkreis Donau-Ries
Verwaltungsgemeinschaft Wallerstein
Sitz der Verwaltung Weinstr. 19
86757 Wallerstein
Homepage https://www.marktoffingen.de/
Bürgermeister Helmut Bauer
Stand: 05.12.2016
Einwohner 1.297
Stand: 05.12.2016
Fläche 13,60 km²
Bevölkerungsdichte 96 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Marktoffingen

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Städte mit den höchsten Kaufpreisen für Eigentumswohnungen in Deutschland

Du hast Dich entschieden, Dir endlich den Traum von einer eigenen Wohnung erfüllen oder suchst eine Eigentumswohnung als langfristige Kapitalanlage – eine Großstadt mit all ihren Annehmlichkeiten ist da bestimmt verlockend. Doch was bedeutet das finanziell? Sieh Dir diese Infografik an, um zu entscheiden, ob eine Investition in einer der teuersten deutschen Großstädte für Dich in Frage kommt.

Was muss ich beim Grundstücke kaufen beachten?

Zu jedem Haus gehört auch ein Grundstück. Viele Interessierte achten beim Hauskauf nur auf die Lage der Immobilie und die Inneneinrichtung, während dem Grundstück nicht genug Aufmerksamkeit gewidmet wird. Doch vor allem hier kann so manche Gefahr lauern, die oft auf den ersten Blick nicht zu erkennen ist.