Die Geraberg

Der Ort wurde erstmalig 1246 urkundlich in einer Schenkungsurkunde erwähnt, in der von einem „Weinberg in Gera“ die Rede ist. Aus dem Jahr 1351 datiert eine Erwähnung als hennebergischer Besitz.

Geraberg auf einen Blick:

Bundesland Thüringen
Landkreis Ilm-Kreis
Sitz der Verwaltung Bahnhofstr. 59a
98716 Geraberg
Homepage http://www.geraberg.de/
Bürgermeister Günther Irrgang
Stand: 00.00.0000
Einwohner 2.558
Stand: 00.00.0000
Fläche 15,10 km²
Bevölkerungsdichte 170 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Geraberg

Immobilienticker für Geraberg

Unser Grundstücksangebot in Geraberg

Du möchtest bauen und suchst den passenden Bauplatz? Nachfolgend findest Du eine kleine Auswahl unseres großen Grundstücksangebots in Geraberg.

Grundstücke in Geraberg

Baugrundstück in Geraberg

98716 Geraberg

Kaufpreis:
27.000 €
Fläche (ca.):
1.126,00 m²

Neubaugebiete zur Wohnbebauung in Geraberg