Die Stadt Bremen

Die Stadt Bremen hat rund 557.500 Einwohner und liegt im Landkreis Bremen im Bundesland Bremen.

Weitere Informationen zu Bremen finden Sie auf der Homepage der Stadt.

Bremen auf einen Blick:

Bundesland Bremen
Landkreis Bremen
Sitz der Verwaltung Am Markt 21
28195 Bremen
Homepage https://www.bremen.de/
Bürgermeister Carsten Sieling (SPD Bremen)
Stand: 13.07.2017
Einwohner 557.464
Stand: 13.07.2017
Fläche 325,56 km²
Bevölkerungsdichte 1.713 Ew./km²
ANZEIGE

Überblick zur Lage von Bremen

Gewerbeimmobilienticker für Bremen

Gewerbeimmobilien in Bremen im Überblick

Im Folgenden finden Sie eine aktuelle Auswahl an Gewerbeimmobilien in Bremen. Über den Link zum Objektexposé finden Sie alle Details zur jeweiligen Immobilie. Weitere Angebote finden Sie über die Suche.

Büros in Bremen

NEUBAU BÜRO/LADENFLÄCHE IN ZENTRALER LAGE

28207 Bremen

Miete:
auf Nachfrage
Fläche (ca.):
115,00 m²
GEHOBENE BÜRORÄUME IM GEWERBEGEBIET

28307 Bremen

Miete:
auf Nachfrage
Fläche (ca.):
306,00 m²
Praxis/Büro in Top-Lage der Bremer Neustadt ohne Provision

28199 Bremen

Kaltmiete:
990,00 €
Gesamtfläche (ca.):
107,00 m²

Einzelhandel in Bremen

ATTRAKTIVES LADENLOKAL IN BEGEHRTER LAGE

28329 Bremen

Kaufpreis:
199.000,00 €
Fläche (ca.):
105,00 m²

Hallen in Bremen

GEWERBE OBJEKT MIT GROßER LAGER/BÜROFLÄCHE IN TOP LAGE

28757 Bremen

Kaufpreis:
790.000,00 €
Fläche (ca.):
630,00 m²

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

Gewerbeimmobilie in Hamburg mieten: Worauf Unternehmer achten sollten

Die Hansestadt Hamburg verzeichnet eine hohe Nachfrage an Kauf- und Mietobjekten. Insbesondere junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren zieht es aufgrund zahlreicher Ausbildungs- und Arbeitsangebote in die Hansestadt. Worauf Unternehmer bei der Gewerbeimmobiliensuche in Hamburg achten sollten, erläutert unser Ratgeber.

Gewerbeimmobilien aufmöbeln – so wird die Umbauphase kundengerecht

Manchmal bleibt es nicht aus, dass ein etwas in die Jahre gekommenes Ladengeschäft oder der schon ein wenig betagte Firmensitz umgebaut, saniert oder modernisiert werden müssen. Aber wer kann es sich schon leisten, während dieser Phase das Geschäft zu schließen und die Kundschaft einfach sich selbst zu überlassen? Es gibt diverse Strategien, die sich anwenden lassen, um die Kunden weiterhin freundlich zu empfangen und vielleicht sogar positive Werbeeffekte zu erzielen, indem man den Umbau publik macht.