Die Stadt Borken

Ehemals ein Ackerbürgerstädtchen, danach Industriestandort mit Bergbau und Kraftwerk und nach einem erfolgreichen Strukturwandel auf dem Wege zu einem touristischen Mittelzentrum, hat sich die Stadt Borken (Hessen) im Laufe der Jahre weiterentwickelt.

Borken auf einen Blick:

Bundesland Hessen
Regierungsbezirk Kassel
Landkreis Schwalm-Eder-Kreis
Sitz der Verwaltung Am Rathaus 7
34582 Borken
Homepage https://www.borken-hessen.de/
Bürgermeister Marcel Pritsch-Rehm (FWG)
Stand: 04.09.2019
Einwohner 12.649
Stand: 04.09.2019
Fläche 82,30 km²
Bevölkerungsdichte 154 Ew./km²
ANZEIGE

Strukturdaten von Borken

Alle Angaben ohne Gewähr.

  1. Einwohner 12.633
    Beschäftigte 2034
  2. Hebesätze
    • Grundsteuer A
    • Grundsteuer B
    • Gewerbesteuer
  3. ÖPNV-Anschluss nein
  4. Hochschule im Ort nein
    Krankenhaus im Ort nein

Überblick zur Lage von Borken

Passende Beiträge aus unserem Ratgeber

So finden Sie den richtigen Standort für Ihr Gewerbe

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Standort für Ihr Unternehmen? Dann sollten Sie vorab die Zeit für eine Analyse nehmen, welche Standortfaktoren für Sie und Ihr Gewerbe besonders wichtig sind – welche Anforderungen müssen in jedem Fall erfüllt sein, wo würden Sie gegebenenfalls Kompromisse eingehen? In diesem Artikel finden Sie eine Standort-Checkliste, mit deren Hilfe Sie garantiert den optimalen Unternehmensstandort für Ihre individuellen Bedürfnisse finden.

Gewerbeimmobilien aufmöbeln – so wird die Umbauphase kundengerecht

Manchmal bleibt es nicht aus, dass ein etwas in die Jahre gekommenes Ladengeschäft oder der schon ein wenig betagte Firmensitz umgebaut, saniert oder modernisiert werden müssen. Aber wer kann es sich schon leisten, während dieser Phase das Geschäft zu schließen und die Kundschaft einfach sich selbst zu überlassen? Es gibt diverse Strategien, die sich anwenden lassen, um die Kunden weiterhin freundlich zu empfangen und vielleicht sogar positive Werbeeffekte zu erzielen, indem man den Umbau publik macht.