Immobilien in Brandenburg: Darauf muss man beim Kauf achten

Warum eine Immobilie in Brandenburg kaufen?

In Brandenburg ist besonders die Natur ein großer Anziehungspunkt. Viele Wälder, Wiesen und eine beachtliche Anzahl von Seen machen dieses Bundesland als Wohngegend attraktiv. Die Menschen zieht es, in dieser hektischen Zeit, immer mehr ins Freie. Ein Haus mitten im Grünen - Wer wünscht sich das nicht? Als Ausflugs- und Urlaubsziel bietet Brandenburg seinen Urlaubern Idylle pur.

Brandenburg - Eine Oase in Deutschland?

Brandenburg selbst, hat nur ungefähr 72.000 Einwohner und liegt an der Havel. Es ist immer noch ein Geheimtipp für Käufer, die etwas Besonderes und dennoch stadtnahes suchen, denn Brandenburg liegt nur unweit von Berlin entfernt. Immobilien in Brandenburg können Häuser mit Wassergrundstück, moderne Bauten, Häuser im Landhausstil und interessante Altbauten sein. Egal was ein Käufer sucht, in Brandenburg kann er es finden. Der Osten Deutschlands ist bekannt für seine Altbauten. Gerade in Brandenburg sind diese überaus gut erhalten. Neben schönen geschichtsträchtigen Immobilien in Brandenburg sind in den letzten Jahren aber auch viele Neubauten entstanden. Nicht jeder Käufer möchte einen Altbau renovieren oder sanieren.

Immobilien am Wasser sind in Brandenburg gefragt

 

Was ist beim Kauf einer Immobilie zu beachten?

Für jeden Käufer spielt der Preis natürlich eine große Rolle. Außerdem sollte er eine Vorstellung von der Immobilie haben. Soll es eine alte oder eine neue Immobilie sein? Möchte er sie vermieten oder selbst bewohnen und wo soll die Immobilie liegen, auf dem Land oder in der Stadt? Wie viel Geld hat er zur Verfügung und muss er einen Kredit aufnehmen? Das sind wichtige Überlegungen, über die man vor dem Kauf von Immobilien nachdenken sollte. Im Moment geht der Kauftrend eher in Richtung Altbau. Hohe Wände, Decken mit Stuck, große Räume und hohe Fenster sind zurzeit begehrt. Potsdam und die Stadt Brandenburg haben in punkto Altbau einiges zu bieten.
 
Die Nachteile, die oft mit Altbauten einhergehen, sind die oft hohen Renovierungs- und Instandhaltungskosten. Man sollte sich also bewusst sein, dass der Kaufpreis oft gar nicht so hoch ist, die Kosten der Renovierung dafür aber umso höher. Bei vielen Immobilien in Brandenburg sind sogar genaue Vorgaben bei der Renovierung zu beachten. Dies trifft vor allem bei denkmalgeschützten Immobilien zu. Für jede Veränderung wird eine Genehmigung benötigt.

Immobilien Highlight in Brandenburg

In Brandenburg gibt es etliche Wassergrundstücke. Darauf stehen als Highlight sogenannte Floating Homes. Kaum zu glauben, aber hier wurden Häuser, die auf dem Wasser schwimmen, gebaut. Darin zu leben ist schon ein Wohngefühl der besonderen Art. In solch einer Immobilie entsteht eine wunderbare Verbindung zur Natur. Doch keine Angst - Strom- und Wasserversorgung sind gesichert. Solch eine Immobilie in Schuss zu halten, kann allerdings auch recht teuer werden, daran muss der Käufer vor dem Immobilienkauf denken.

ANZEIGE
 

Ist Brandenburg für Kapitalanleger interessant?

Kapitalanleger können bei neuen und alten Immobilien in Brandenburg durchaus ein Geschäft machen. Wer dort kauft, kann immer noch gute Preise erzielen und einige Zuschüsse bei der Renovierung und der Vermietung erhalten. Um sich einen Überblick über die Immobilien in Brandenburg zu verschaffen, kann ein Kurzurlaub dahin unternommen werden – so erkundet man zeitgleich auch die Umgebung, in der man möglicherweise bald leben wird.

Bildquellen: © Adobe Stock/Anke Thomass, Sina Ettmer

Diesen Ratgeber-Artikel teilen

Dieser Artikel behandelt das Thema Immobilien Brandenburg.

Leser-Bewertung:

Aktuell wurden noch keine Bewertungen zu diesem Artikel abgegeben.

Folgende Ratgeber-Artikel könnten Dich auch interessieren:

Immobilienkauf in Spanien - eine attraktive Kapitalanlage

Selten waren die Voraussetzungen für den Eigenheimerwerb in Spanien so günstig wie zum jetzigen Zeitpunkt.
Die jüngste Entwicklung auf dem spanischen Immobilienmarkt wird vor allem durch stark gesunkene Immobilienpreise und durch sehr günstige Baukredite ermöglicht. 

Weiterlesen

Bei Wind und Wetter: Bauen und leben an der Nordsee

Das Klima an der Nordsee fördert zwar die Gesundheit, fordert auf der anderen Seite aber auch spezielle Baumaterialien. In unserem Ratgeber geben wir einen Überblick zum Thema Leben und Bauen an der Nordsee.

Weiterlesen

Unterkünfte auf einer Ferieninsel

Beinahe jeder träumt von einem eigenen Haus oder einer Wohnung in einer Region, in der andere eigentlich Urlaub machen. Rügen ist eine solche Ferieninsel, die jährlich von zahlreichen Urlaubern besucht wird. Dort kann man aber auch wohnen. Grundstücke auf Rügen lassen sich erwerben, um sich an einem Urlaubsort ein ganz eigenes Reich zu schaffen.

Weiterlesen