Interessantes aus der Immobilienbranche

Wir präsentieren Dir Neues, Witziges, Interessantes und Kurioses aus der Immobilienbranche.

Unsere Ratgeber in der Kategorie »Interessantes aus der Immobilienbranche«

Die Mieterhöhung - So funktioniert sie rechtssicher

Mieterhöhungen unterliegen in Deutschland dem Mietrecht. Dieses soll Mieter vor Kosten schützen, die mit den Jahren nur noch schwer bezahlbar wären. Dies bedeutet aber nicht, dass Vermieter die Miete nicht oder nur bei einer Neuvermietung erhöhen dürfen. Im Grundsatz sind Mieterhöhungen auch dann möglich, wenn ein Mieter über einen Zeitraum von Jahren in der Wohnung oder in dem Haus lebt. Es gilt jedoch, die Erhöhung so zu kommunizieren, dass sie dem geltenden Recht entspricht. Dabei gilt es zu berücksichtigen, um welche Art Wohnung es sich handelt. Die Gesetze unterscheiden sich auf dem freien Wohnungsmarkt von denen im sozialen Wohnungsbau. Doch auch dort sind Mieterhöhungen möglich.

Authentische Kunstfotografie für Ihren Wohnraum - exklusiv und limitiert

Eine Wohnung erhält erst durch die passende Dekoration eine persönliche Note. In unserem Ratgeber-Artikel erfährst Du, wie Du mit authentischer Kunstfotografie Deine Wohnräume aufhübschen kannst.

Spionspiegelfolien für gute Aussichten ohne Einsichten

Büroräume im Erdgeschoss zu haben kann von Vorteil sein: Sie sind einfach und barrierefrei zu erreichen und man kann mit dem eigenen Logo und dem Firmennamen im Fenster günstig Werbung auf Augenhöhe der Passanten machen. Spionspiegelfolie kann abhilfe schaffen.

Wie kommt Lärm in die Immobilienbewertung?

Würden Sie gerne neben einer Hauptverkehrsstraße wohnen oder neben einem Flughafen? Wenn Sie die Wahl haben, wahrscheinlich nicht? Lärm sorgt also dafür, dass Menschen Immobilienobjekte in gewissen Lagen meiden. In der Immobilienbewertung ist es wichtig, welche Form von Lärm, ab welcher Höhe zu welchen Abschlägen führt.

BVFI Inside – Die »Loge der Immobilisten«

Worum handelt es sich bei der »Loge der Immobilisten«? Dieser Beitrag verrät, was sich hinter dieser kryptischen Bezeichnung verbirgt, nämlich ein professionelles Fachforum und Kommunikationsportal für die Immobilienwirtschaft. Wie auch Du Teil des größten Netzwerkes der Branche werden kannst, erfährst Du ebenfalls in diesem Artikel.

Neue Regelung bei der Maklerprovision: mögliche Folgen im Blick

Im Jahr 2015 wird es große Veränderungen auf dem Immobilienmarkt geben, denn ab Mitte 2015 soll das sogenannte Bestellerprinzip bei Maklern gelten. Das hat zur Folge, dass die Provision nicht mehr per se von den künftigen Mietern getragen wird. Was das für die Maklerbranche und den Immobilienmarkt bedeuten kann, dazu mehr in diesem Artikel.

Wie setzt sich der Stromverbrauch im Haushalt zusammen?

Die Tatsache, dass die Stromkosten seit Jahren kontinuierlich steigen, stellt für Millionen von Haushalten eine Dauerbelastung dar. Allerdings lässt sich der Stromverbrauch bereits durch kleine Eingriffe in das Nutzungsverhalten merklich senken und somit Geld sparen. 

Neuer Ratgeber des Verbands privater Bauherren zum Thema Zwangsversteigerung erschienen

Zwangsversteigerungen gelten als Schnäppchenbörse: Dort kommen Immobilien weit unter Wert unter den Hammer. Irrtum, warnt der Verband Privater Bauherren (VPB). Auch bei Zwangsversteigerungen richten sich die Preise zunächst immer nach dem Verkehrswert des betreffenden Grundstücks, und der liegt in beliebten Lagen entsprechend hoch.

Steuern sparen mit der Wohngebäudeversicherung – geht das?

Wer sich entschließt, ein Wohngebäude zu kaufen oder zu bauen, sollte sich frühzeitig über die Möglichkeiten einer Wohngebäudeversicherung informieren. Dabei ist es unerheblich, ob es sich bei der Immobilie um ein Einfamilienhaus in Eigennutzung handelt, oder ob ein Mehrfamilienhaus an eine oder verschiedene Mietparteien vermietet wird. 

Kostenloser Wohntraum-Newsletter

Mit unserem Wohntraum-Newsletter bringen wir Dir monatlich gratis ein Stück Inspiration in Dein E-Mail-Postfach. Außerdem informieren wir Dich über Neuigkeiten zu unseren Themen Bauen, Wohnen, Mieten und Kaufen. Unsere ständig wachsende Zahl an Lesern freut sich Monat für Monat auf eine neue Ausgabe.

Das Newsletter-Abonnement kannst Du natürlich jederzeit wieder kündigen. Hierzu findest Du im Newsletter einen Link »Newsletter abbestellen«.

Das könnte Dich auch interessieren:

Feng Shui

Hier haben wir Dir zahlreiche Ratgeber rund um das Thema Feng Shui zusammengestellt.

zu diesem Thema

Infografiken

Wissenswerte und spannende Daten, Zahlen und Fakten zu Immobilien, Wohnen und Leben – grafisch für Dich aufbereitet und auf einen Blick

zu diesem Thema

Ratgeber zum Thema Immobilieninvestment

Du möchtest in Immobilien investieren? In Kooperation mit Immobilien-Elite bieten wir Dir einen Überblick zum Thema

zu diesem Thema