Fachbetriebe für Wasser im Garten

Der Garten ist heutzutage nicht länger nur ein Ort, an dem man Obst und Gemüse für den eigenen Bedarf anbaut, sondern ein Oase des Wohlbefindens. Im heimischen Garten findet man Ruhe, kann sich entspannen und sich an Blumen, Büschen und Bäumen erfreuen. Auch Wasseranlagen in Form von Teichen, Pools oder Brunnen werten das Gesamtkonzept eines Gartens optisch auf. Damit man lange Freude daran hat, lohnt es sich, die Planung in die Hand von Fachbetrieben zu geben.

 

Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten mit Wassergärten vom Fachmann

Sowohl kleine als auch große Gärten können von den Gestaltungsmöglichkeiten mit Wasseranlagen profitieren. Grundsätzlich unterscheidet man drei Arten der Nutzung:

  1. die rein dekorative Nutzung in Form von Wasserspeiern, Quellsteinen oder Bachläufen;
  2. die Schaffung von Lebensräumen für Tiere, Pflanzen und Insekten in Gartenteichen oder Biotopen;
  3. die Nutzung im Bereich Gesundheit und Wellness als Pool, Saunatauchbecken oder Kneippbecken.

Die Frage, welcher Typ im eigenen Garten gewählt wird, hängt von mehreren Faktoren ab. Beispielsweise muss im Vorfeld der Boden auf Festigkeit analysiert, aber auch geprüft werden, ob das vorgesehene Areal frei von Elektro- oder Gasleitungen ist. Zudem sind für die Funktion der Wasseranlagen Zuläufe bzw. Zugänge für Licht, Strom, Bewässerung und Dränagen notwendig. Auf der kreativen Seite ist es wichtig, die Wasserspiele oder den Swimmingpool ins Gesamtkonzept des Gartens einzugliedern. Letztendlich soll Harmonie geschaffen werden, damit das Wasser seine beruhigende und erfrischende Wirkung entfalten kann.

Daher gehört die kreative und funktionale Planung in die Hände von Experten wie Pool for Nature. Ein Team aus Landschaftsgestaltern und Poolbauern kümmert sich in individueller Absprache mit Ihnen um die einzelnen Schritte von der Konzeption bis zur Umsetzung.

Hochmoderne Technik für ein optimales Ergebnis

Die Technik für Wasseranlagen hat sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Heute wird hochmoderne Technologie eingesetzt, die zum Großteil auf chemische Zusätze bei der Wasserreinigung verzichtet. Stattdessen nutzen einige Fachbetriebe die natürlichen, biologischen Eigenschaften von Mikroorganismen. So reduziert sich die Wartung der Anlagen auf ein Mindestmaß.

Ob Stillgewässer oder Fließgewässer, mit einem glitzernden Teich oder einem plätschernden Bachlauf wird jeder Garten aufgewertet. Man kann in einem Liegestuhl am Ufer gemütlich entspannen, die Lichteffekte der Sonnenstrahlen auf der Wasseroberfläche beobachten oder sich im Pool sportlich betätigen.

ANZEIGE
 

Bildquelle: © istock.com/BasieB

Diesen Ratgeber-Artikel teilen

Dieser Artikel behandelt die Themen Garten , Gartentechnik , Fachbetriebe und Gartengestaltung .

Leser-Bewertung:

Aktuell wurden noch keine Bewertungen zu diesem Artikel abgegeben.

Folgende Ratgeber-Artikel könnten Dich auch interessieren:

Der kindgerechte Garten: Schritt für Schritt zum Kinderparadies

Besonders Familien mit Kindern freuen sich über einen eigenen Garten. Schließlich können sich die Kleinsten darauf nach Herzenslust austoben und genießen ein völlig anderes Gefühl von Freiraum, als in einer kleienn Wohnung mit Balkon. Damit die Grünfläche für Kinder ungefährlich und gleichzeitig einladend wird, müssen jedoch einiges beachtet werden. In diesem Ratgeber finden Sie praktische Tipps, die es Ihnen erlauben den Garten in ein einmaliges Kinderparadies zu verwandeln.

Weiterlesen

Gartenbrunnen: Planung, Design und Nutzen

Wasser gehört ebenso in einen Garten wie der grüne Rasen. Doch die Möglichkeiten, wie das Wasser im Garten genutzt werden kann, könnten unterschiedlicher nicht sein. Während in naturnahen Gartenanlagen Wasser in Teichen zu finden ist, warten Luxusimmobilien mit eigenen Poolanlagen auf. Die nach wie vor gängigste Variante, Wasser in den Garten zu bringen, ist jedoch in Form eines Gartenbrunnens – doch auch hier gibt es unzählige Gestaltungsvarianten, die sicherlich für jede Gartenanlage das passende Design bieten. Welche Möglichkeiten es gibt und was bei der Anlage eines Gartenbrunnens zu beachten ist, erfährst Du in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Es werde Licht - So erstrahlt die Außenfassade Ihres Eigenheims in neuem Glanz

Bei Lichteffekten denken viele zunächst an erleuchtete Innenräume. Dabei wird gerne vergessen, dass das eigene Grundstück auch im Freien großzügige Flächen für kreative Beleuchtungsideen bietet. Egal ob Balkon oder Gartengelände, außerhalb der eigenen vier Wände warten viele Spots regelrecht darauf, des Nachts erleuchtet zu werden. Worauf Du als "Lichtzauberer" achten musst, lass Dich durch diesen Artikel im wahrsten Sinne des Wortes erleuchten.

Weiterlesen