Luxusschlafzimmer leicht gemacht

In keinem anderen Zimmer halten wir uns so viel auf wie im Schlafzimmer. Dabei hat der Raum eine wichtige Bedeutung, denn er dient der Entspannung und Regeneration. Nachts sammelt der Körper Elan und Kraft und der Geist schöpft neue Energie. Das Schlafzimmer sollte zum einen hübsch aussehen und zum anderen optimale Voraussetzungen für erholsame Stunden bieten. Nachfolgend wird erläutert, wie aus diesem Rückzugsort eine Luxus-Wohlfühloase wird.

 

Luxusschlafzimmer leicht gemacht - mit dem passenden Bett

Das Schlafzimmer steht für Gemütlichkeit und erholsame Nachtruhe. Dementsprechend sollte auf die Einrichtung viel Wert gelegt werden. Die Wahl des Bettes ist ein sehr wichtiger Punkt, denn es bildet die Grundlage für guten Schlaf. Moderne Boxspringbetten bieten dank des mehrschichtigen Aufbaus optimalen Liegekomfort und stehen für Luxus im Schlafzimmer, denn sie sind an Gemütlichkeit und Exklusivität nicht zu übertreffen. Boxspring bedeutet "Kasten mit Federn". Statt Lattenrost und Matratze gibt es einen mehrlagigen Aufbau: Ein gefedertes Untergestell (Boxspring) bildet die erste Ebene und in der Mitte des Bettes befindet sich die Boxspringmatratze (Federkern). Die oberste Ebene bildet eine Topper-Matratze. Der Körper wird sanft gestützt und optimal entlastet. Boxspringbetten sind höher als herkömmliche Betten: Die Einstiegshöhe liegt meistens bei 50 bis 70 cm, was sowohl das Hinlegen und Aufstehen erheblich vereinfacht. Bei Möbel-Eins sind viele Boxspringbetten online verfügbar, die eine hohe Qualität haben und ganz bequem nach Hause geliefert werden. Die Betten sind in vielfältigen Designs erhältlich, so dass für jeden Einrichtungsstil und persönlichen Geschmack etwas dabei ist. Über eine praktische Filterfunktion lässt sich außerdem die passende Bettgröße und sogar der Härtegrad für die Matratze auswählen.

Schlafzimmer gestalten - mit der richtigen Deko und Beleuchtung

Zu einem gemütlich eingerichteten Schlafzimmer gehört natürlich mehr als nur ein bequemes Boxspringbett, das den Mittelpunkt des Raums bildet. Auch die richtige Dekoration darf nicht fehlen, um eine besondere Atmosphäre zu schaffen und sich rundum wohl zu fühlen. Wie wäre es mit hübschen Bildern, einem schönen Spiegel und luftverbessernden Pflanzen, die einen Hauch Natur in das Schlafzimmer bringen? Auch Kissen und flauschige Decken sind tolle Dekorations-Elemente. Nicht zu unterschätzen ist außerdem die positive Wirkung der richtigen Beleuchtung: Es empfiehlt sich die Kombination von mehreren gezielt eingesetzten Lampen, denn damit kann die Lichtstimmung jederzeit ganz nach Bedarf verändert werden. Der Trend geht dabei zur LED-Beleuchtung. Vor allem Lampen mit textilen Elementen, beispielsweise aus Bast oder Leinen, sorgen für ein behagliches, natürliches Ambiente. Die Wände mit sanften, pastelligen Farben wie Mint oder Altrosa strahlen Gelassenheit aus und sorgen für Harmonie. Durch Wandtattoos oder Wandsticker, die die eigene Persönlichkeit widerspiegeln, entstehen reizvolle optische Illusionen.

ANZEIGE
 

Zusammenfassung

Ein Boxspringbett ist dank des Aufbaus mit einem federkerngefüllten Bettrahmen, einer Obermatratze und Topper die perfekte Wahl für ein Luxus-Schlafzimmer. Es ist eine Zierde im Raum und was noch viel wichtiger ist, es sorgt für gemütlichen und erholsamen Schlaf. Mit der passenden Dekoration, die für den Feinschliff sorgt, und dem richtigen Licht wird für zusätzliche Gemütlichkeit gesorgt. Eine gute Idee ist es, mehrere Lampen zu kombinieren und somit viele kleine Lichtinseln zu schaffen. Einen entscheidenden Einfluss auf das Ambiente im Raum hat auch die Wandfarbe. Zarte Pastelltöne sorgen für Harmonie.

Boxspringbett im Luxusschalfzimmer

Bild 1: © weissdesign - stock.adobe.com
Bild 2: © 2mmedia - stock.adobe.com

Diesen Ratgeber-Artikel teilen

Dieser Artikel behandelt die Themen Schlafzimmer und Boxspringbett.

Leser-Bewertung:

Aktuell wurden noch keine Bewertungen zu diesem Artikel abgegeben.

Folgende Ratgeber-Artikel könnten Dich auch interessieren:

Fliesentrends im Bad

Das Badezimmer nimmt immer häufiger den Rang eines vollwertigen Wohnraums ein – nicht wenige Menschen verbringen dort täglich viel Zeit. Schuhe trägt während dieser Zeit wohl allerdings kaum jemand, daher ist die Wahl der richtigen Bodenfliese ein wichtiges Thema, um sich auch barfuß im Bad rundum wohlzufühlen, und auch das Auge möchte heutzutage mehr als die schlichte, weiße Kachel an der Wand. Dieser Artikel verrät Dir, was derzeit bei den Fliesen für das Badezimmer besonders en vogue ist.

Weiterlesen

Einrichtungsgrundlage: Moodboard

Bei den heutigen Mietpreisen und der großen Nachfrage, die es bei Miet- und Eigentumswohnungen in gleichem Maße gibt, fällt vielen ein Stein vom Herzen, wenn sie endlich einen Mietvertrag unterschreiben. Dieser spiegelt meist nicht alle Wünsche wider, die man am Anfang hatte. Nach längerer Wohnungssuche lernt irgendwann jeder, dass man auch Abstriche machen und voraussichtlich nicht die perfekte Wohnung finden wird. Das Gute ist aber, dass man sich die Wohnung, nun da sie einem endlich gehört, frei nach dem eigenen Geschmack, den Wünschen und natürlich auch der Geldbörse einrichten kann.

Weiterlesen

Schlafen Sie gesund? - 5 Tipps zur Schlafzimmereinrichtung

Dass ausreichend und guter Schlaf elementar sind für die Gesundheit, Vitalität und das allgemeine Wohnbefinden bestätigen Schlafforscher seit Jahren. Neben persönlichen Faktoren wie Stress und Ängsten wirken sich Schlafzimmereinrichtung und verwendete Materialien markant auf die Schlafqualität aus. Aspekte wie Decken, Kissen, Mobiliar und Böden werden selten in Zusammenhang mit Schlafstörungen gebracht. Doch die positiven Effekte einer schlafgesunden Umgebung sind nicht zu unterschätzen. In diesem Beitrag finden Sie fünf Tipps zur sinnvollen Raumgestaltung.

Weiterlesen