Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Wohngebiet »Holzmühl«

36399 Freiensteinau

Beschreibung des Baugebiets

Das Baugebiet im Überblick

Freie Bauplätze

5

kleinster freier Bauplatz

794 m²

größter freier Bauplatz

1041 m²

Services

Immobilienbewertung

Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Information zu den Bauplätzen im Baugebiet

Spezifische Angaben zu den einzelnen Grundstücken können wir aktuell noch nicht erteilen. Sobald die Grundstücksbildung abgeschlossen ist, wird Sie an dieser Stelle eine aktuelle Grundstücksdatenbank informieren. Sie können jedoch schon jetzt eine allgemeine Anfrage zum Baugebiet an uns richten.

Über Freiensteinau

Die Gemeinde Freiensteinau besteht neben dem namengebenden Ortsteil außerdem aus den 10 Ortsteilen Fleschenbach, Gunzenau, Holzmühl, Nieder-Moos, Ober-Moos, Radmühl, Reichlos, Reindhards, Weidenau und Salz.

Freiensteinau hat rd. 3.300 Einwohner und liegt am südlichen Zipfel des Vogelsbergkreises, am Südhang des ehemaligen Vulkankegels. Durch den Ort verläuft die Deutsche Märchenstraße.

Die zwölf Ortsteile, die allesamt vor der Gebietsreform eigenständige Gemeinden waren, bilden einen vielschichtigen Charakter der Gesamtgemeinde Freiensteinau. Noch heute merkt man die Unterschiedlichkeit der Ortsteile aber auch ihre Gemeinsamkeiten.

Die Lage in der Mittelgebirgslandschaft Vogelsberg, die unberührte Natur in den sechs Naturschutzgebieten der Gemarkung bieten Lebensraum für Pflanzen und Tiere, die in vielen anderen Gebieten schon längst zerstört sind.

Und so finden gerade gestresste Großstädter die ländliche Atmosphäre als erholsam und außerordentlich lebenswert. Von Luftverschmutzung, lärmendem Verkehr und überfüllten Einkaufsmeilen keine Spur.

Die Gemeinde erfreut sich an ihrem gewerbe- und einwohnerfreundlichen Umfeld. Die Grundversorgung der kleinen Gemeinde ist gegeben. Die Freizeitgestaltung und das Kulturangebot sind durch Vereine, Bürgerhäuser, Reitzentrum etc. abgedeckt.

Für die kleinen Freiensteinauer gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule in der Gemeinde. Die weiterführenden Schulen sind in den Nachbarkommunen zu finden.

In 15 km Entfernung befindet sich die Autobahnanschlussstelle Steinau West an die A 66. Wen es weiter weg zieht, kann in 80 km Entfernung den Flughafen Frankfurt Main erreichen.

Lagekarte

Die genaue Lage des Baugebiets ist vom Anbieter nicht hinterlegt, daher wird in der Karte die Lage von Freiensteinau dargestellt.

Anbieter dieses Objekts

Anbieter

Gemeinde Freiensteinau

Alte Schulstraße 5
36399 Freiensteinau

Impressum des Anbieters

Objektanfrage

Der Anbieter hat leider die Kontaktaufnahme per Anfrageformular nicht ermöglicht. Bitte nutzen Sie den nachstehenden Link, um zur Homepage des Baugebiets zu gelangen und weitere Informationen zur Kontaktaufnahme zu erhalten.

Zur Homepage des Baugebiets

Günstige Angebote für Dein neues Grundstück

Bonitätsauskunft

SCHUFA Bonitätsauskunft

Alle Angaben ohne Gewähr.