Digitales Bauschild zum
Gewerbegebiet »Auf der Landwehr / Am Reitstück«

36381 Schlüchtern – Schlüchtern

Beschreibung des Baugebiets

In dem Gewerbegebiet "Auf der Landwehr / Am Reitstück" können jeweils individuell parzellierte Gewerbeflächen - je nach Nutzung - ab 48,57 €/m² einschließlich Erschließungskosten erworben werden.

Für Fragen zu Art und Maß der baulichen Nutzung steht Ihnen das Liegenschaftsamt der Stadt Schlüchtern jederzeit gern zur Verfügung (Herr Thomas Rau, Tel. 06661/85-210, t.rau@schluechtern.de).

Das Baugebiet im Überblick

Bauplätze gesamt

24

Freie Bauplätze

9

kleinster freier Bauplatz

2.000 m²

größter freier Bauplatz

21.556 m²

Verfügbare Gesamtfläche

69.861 m²

Services

Immobilienbewertung

Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Luftbild

Luftbild

Die Bauplätze im Baugebiet in der Übersicht


Nr. Größe [m²] Preis [€/m²] Gesamtpreis [€] Nutzung GRZ GFZ Status Infos Exposé Anfrage
1/10 2.958 k. A. k. A. GE 0,60 1,20 frei Info Exposé Anfrage stellen »
1/27 10.357 k. A. k. A. GE 0,60 1,20 frei Info Exposé Anfrage stellen »
2/11 6.186 k. A. k. A. GE 0,60 1,20 frei Info Exposé Anfrage stellen »
2/2 2.144 k. A. k. A. GE 0,60 1,20 frei Info Exposé Anfrage stellen »
2/4 2.000 k. A. k. A. GE 0,60 1,20 frei Info Exposé Anfrage stellen »
2/6 16.318 k. A. k. A. GE 0,60 1,20 frei Info Exposé Anfrage stellen »
4/35 5.452 k. A. k. A. GE 0,60 1,20 frei Info Exposé Anfrage stellen »
4/37 2.890 50,00 144.500,00 GE 0,60 1,20 frei Exposé Anfrage stellen »
4/38 21.556 k. A. k. A. GE 0,60 1,20 frei Info Exposé Anfrage stellen »

Über Schlüchtern

Schlüchtern liegt im östlichen Main-Kinzig-Kreis, ungefähr 30 km südwestlich von Fulda am Südwestende des zur Vorder- und Kuppenrhön gehörenden Landrückens und an der A 66 zwischen Frankfurt am Main und Fulda. Die engere Region wird Bergwinkel genannt, weil hier die Ausläufer der Brückenauer Kuppenrhön im Osten, des Sandsteinspessarts im Süden und des Südlich Unteren Vogelsbergs im Westen zusammentreffen. Das Tal in Schlüchtern bezeichnet sich als Schlüchterner Becken. Durch die Stadt hindurch fließt die Kinzig, die in Sinntal-Sterbfritz an der Kinzigquelle entspringt und in Hanau in den Main mündet. Schlüchtern und die Region liegen daher im Kinzigtal.
Schlüchtern besteht aus den Stadtteilen Ahlersbach, Breitenbach, Elm, Gundhelm, Herolz, Hohenzell, Hutten, Klosterhöfe mit Röhrigs, Gomfritz und Drasenberg, Kressenbach, Niederzell, Schlüchtern-Innenstadt, Vollmerz mit Hinkelhof und Ramholz, Wallroth.

Lagekarte

Anbieter dieses Objekts

Anbieter

Hessische Landgesellschaft mbH als Vorhabenträger der Kommune

Herr Gerhard
Nordendstraße 44
64546 Mörfelden-Walldorf

Telefon zeigen

Impressum des Anbieters

Objektanfrage

Bitte füllen Sie das untenstehende Kontaktformular aus, um mit dem Anbieter in Kontakt zu treten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind vom Anbieter als Pflichtfelder vorgegeben.

Ihr Anliegen

Anrede:     

Ihre Nachricht an den Anbieter

Angebote und Dienstleistungen

Bonitätsauskunft

SCHUFA Bonitätsauskunft

Alle Angaben ohne Gewähr.