Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Ausschnitt aus dem Bebauungsplan

Ausschnitt aus dem Bebauungsplan

Bild des Baugebiets

Bild des Baugebiets

Wohngebiet »Leimenkaute«

63329 Egelsbach – Egelsbach

Wichtiger Hinweis

Bewerberliste geschlossen

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Baugrundstücken wurde die Bewerberliste im Einvernehmen mit der Gemeinde Egelsbach zum 18.10.2016 geschlossen. Wir bitten um Verständnis.

Beschreibung des Baugebiets

Nordöstlich Egelsbachs zwischen dem 'Brühl' und der alten Darmstädter Landstraße soll in naturnaher Lage das Neubaugebiet 'Leimenkaute' entstehen.
Überwiegend frei stehende Einzel- und Doppelhäuser prägen hier den Charakter der neuen Heimat für junge Familien.
Von Kindergärten, Schulen, Schwimmbad, einem reichhaltigen kulturellen Angebot bis hin zu fußläufig erreichbaren Naherholungsgebieten wird hier neben einer hervorragenden Verkehrsanbindung ins gesamte Rhein-Main-Gebiet alles geboten.

Das Baugebiet im Überblick

Gesamtgröße

3,7 ha

Nettobaufläche

2,8 ha

Freie Bauplätze

in Bearb.

kleinster freier Bauplatz

k. A. m²

Dokumente zum Objekt

Services

Immobilienbewertung

Information zu den Bauplätzen im Baugebiet

Spezifische Angaben zu den einzelnen Grundstücken können wir aktuell noch nicht erteilen. Sobald die Grundstücksbildung abgeschlossen ist, wird Sie an dieser Stelle eine aktuelle Grundstücksdatenbank informieren. Sie können jedoch schon jetzt eine allgemeine Anfrage zum Baugebiet an uns richten.

Über Egelsbach

Die Gemeinde Egelsbach mit ihren rund 11.000 Einwohnern liegt südlich des Mains im Rhein-Main-Gebiet, zwischen Langen und Darmstadt.

Überregional, wenn nicht sogar international bekannt ist Egelsbach zweifellos durch den Flugplatz Egelsbach, einer verkehrsreichsten Verkehrslandeplätze Deutschlands. Mit knapp 72.000 Flugbewegungen im Jahr 2011 stellt der Flughafen Egelsbach eine Entlastung und Ergänzung für den Frankfurter Flughafen im Bereich der Allgemeinen Luftfahrt dar. Vom Egelsbacher Airport können rund 2.000 nationale und internationale Flugziele nonstop angeflogen werden.

Egelsbach profitiert von der unmittelbaren Nähe zu Frankfurt und Darmstadt. Als Wirtschaftsstandort weist Egelsbach einen Dienstleistungsanteil von 75% auf. Rund 1.000 Arbeitergeber mit weit über 4.100 Beschäftigten sind Ausdruck der wirtschaftlichen Entwicklung der Gemeinde, hin zu einem modernen Dienstleistungsstandort.

Den täglichen Bedarf decken in Egelsbach der ansässige Einzelhandel, Einkaufsmärkte, sowie die üblichen Dienstleistungsunternehmen, Ärzte, Apotheken etc.

In der Gemeinde gibt es 5 Kindergärten und –tagesstätten. Außerdem ist eine fünfzügige Grundschule vorhanden. Weiterführende Schulen können in der Nachbarkommune Langen besucht werden.

Egelsbach verfügt über einen direkten Autobahnanschluss an die A661 sowie über einen Anschluss an die B3. Über die A5 und die A3 können in ca. 15 km Entfernung sowohl der Frankfurter Airport, die Messe Frankfurt und die Frankfurter Uni erreicht werden.

Egelsbach gehört zum Rhein-Main-Verkehrsverbund, der über Bus- und S-Bahnverbindungen die gemeindliche und überregionale Erschließung gewährleistet.

Lagekarte

Die genaue Lage des Baugebiets ist vom Anbieter nicht hinterlegt, daher wird in der Karte die Lage von Egelsbach dargestellt.

Anbieter dieses Objekts

Anbieter

Terramag GmbH als Vorhabenträger der Kommune

Frau Verena Schneider
Westbahnhofstraße 36
63450 Hanau

Impressum des Anbieters

Bewerberliste geschlossen

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Baugrundstücken wurde die Bewerberliste im Einvernehmen mit der Gemeinde Egelsbach zum 18.10.2016 geschlossen. Wir bitten um Verständnis.

Günstige Angebote für Dein neues Grundstück

Bonitätsauskunft

SCHUFA Bonitätsauskunft

Alle Angaben ohne Gewähr.