Digitales Bauschild zum
Wohngebiet »Hinter den hohen Weiden«

37281 Wanfried – Heldra

Beschreibung des Baugebiets

Im nördlichen Bereich von Heldra befindet sich in landschaftlich reizvoller Lage das Baugebiet „Hinter den hohen Weiden“. Hier stehen dem interessierten Bauherrn zahlreiche Grundstücke zur Verfügung. Die Bauplätze können sofort bebaut werden.

!!! Familien aufgepasst !!!
• Nachlass beim Kauf eines Baugrundstücks von 10% des Kaufpreises, mind. 3.000 € (die angegebenen Preise sind bereits um diese 10% reduziert)
• Ehepaare, Alleinerziehende und vergleichbare Lebensgemeinschaften mit im gemeinsamen Haushalt lebenden Kindern bis zum vollendeten 18. Lebensjahr erhalten je Kind zusätzlich 2.000 € Ermäßigung

Kernstadt
Grundschule, Gesamtschule (mit gymnasialen Bildungsangebot bis zur Klasse 10 – alle weiterführenden Schulen in der Kreisstadt Eschwege), Kindergarten mit Schulkinderbetreuung, Jugendzentrum; städtische Bücherei; Postagentur.
Großsporthalle, Sportplatz, Bürgersaal, beheiztes Freibad, Wohnmobilstandplatz, vier Kinderspielplätze, Heimatmuseum und Dokumentationszentrum zur deutschen Nachkriegsgeschichte.

Stadtteile
Kindergärten mit Kleinkinderbetreuung ab zwei Jahren in Altenburschla und Heldra; Jugendräume, Dorfgemeinschaftshäuser, Sportplätze und Kinderspielplätze in allen Stadtteilen, Gemeindebücherei und Heimatmuseum in Heldra; Campingplatz in Altenburschla.

Das Baugebiet im Überblick

Bauplätze gesamt

13

Reservierte Bauplätze

1

Freie Bauplätze

10

kleinster freier Bauplatz

216 m²

größter freier Bauplatz

668 m²

Dokumente zum Objekt

Services

Immobilienbewertung

Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Anfahrtskizze

Anfahrtskizze

Die Bauplätze im Baugebiet in der Übersicht


Nr. Größe [m²] Preis [€/m²] Gesamtpreis [€] Nutzung GRZ GFZ Status Infos Exposé Anfrage
157 607 36,00 21.852,00 WA 0,30 0,50 frei Exposé Anfrage stellen »
158 595 36,00 21.420,00 WA 0,30 0,50 frei Exposé Anfrage stellen »
159 666 36,00 23.976,00 WA 0,30 0,50 frei Exposé Anfrage stellen »
162 405 36,00 14.580,00 WA 0,30 0,50 frei Exposé Anfrage stellen »
167 549 36,00 19.764,00 WA 0,30 0,50 frei Info Exposé Anfrage stellen »
168 592 36,00 21.312,00 WA 0,30 0,50 frei Info Exposé Anfrage stellen »
169 668 36,00 24.048,00 WA 0,30 0,50 frei Info Exposé Anfrage stellen »
170 249 36,00 8.964,00 WA 0,30 0,50 frei Info Exposé Anfrage stellen »
171 241 36,00 8.676,00 WA 0,30 0,50 frei Info Exposé Anfrage stellen »
172 216 36,00 7.776,00 WA 0,30 0,50 frei Info Exposé Anfrage stellen »

Über Wanfried

Umgeben von viel Natur liegt die Stadt Wanfried im nordöstlichsten Teil Hessens direkt an der Grenze zu Thüringen. Im Werratal gelegen ist Wanfried mit seinen Stadtteilen Wanfried, Altenburschla, Aue, Heldra und Völkershausen, Heimat von rund 5000 Einwohnern.

Die Kreisstadt Eschwege liegt in ca. 10 km westlicher Richtung.

Wanfried liegt nicht nur an der Deutschen Fachwerkstraße, es gibt vielfältige Möglichkeiten die Stadt zu erreichen. Mit dem Auto über die Bundesstraßen B 249 und B 250.

Wanfried ist eine ehemalige Hafenstadt der Weser-Werra-Schifffahrt und so ist eine Anreise von Osten her auch auf dem Wasserweg möglich. Für Radler führen der Werratal-Radweg, der Herkules-Wartburg-Radweg und der Hessen-Radweg R 5 nach Wanfried. Für Wanderer stehen zahlreiche Premium-Rundwaderwege im Werratal zur Verfügung.
In Wanfried sorgen 3 Kindergärten, 1 Grundschule und eine integrierte Gesamtschule für Betreuung und Bildung der jungen Einwohner.

Lagekarte

Anbieter dieses Objekts

Anbieter

Hessische Landgesellschaft mbH als Vorhabenträger der Kommune

Herr Franke
Wilhelmshöher Allee 157-159
34121 Kassel

Telefon zeigen

Impressum des Anbieters

Objektanfrage

Bitte fülle das untenstehende Kontaktformular aus, um mit dem Anbieter in Kontakt zu treten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind vom Anbieter als Pflichtfelder vorgegeben.

Dein Anliegen

Anrede:     

Deine Nachricht an den Anbieter

Günstige Angebote für Dein neues Grundstück

Bonitätsauskunft

SCHUFA Bonitätsauskunft

Alle Angaben ohne Gewähr.