Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Schrägansicht

Schrägansicht

Bauschild

Bauschild

Digitales Bauschild zum
Wohngebiet »Wallenbach«

35325 Mücke – Nieder-Ohmen

Beschreibung des Baugebiets

Das Baugebiet „Wallenbach“ im Ortsteil Nieder-Ohmen liegt an der L 3325 im südlichen Randbereich der Ortschaft. Es hat eine Größe von insgesamt ca. 6,5 ha, wovon derzeit eine Fläche von ca. 2,9 ha erschlossen ist. Dort stehen noch 17 freie Bauplätze für eine Einzelhausbebauung zur Verfügung.

Die verfügbaren Bauplätze haben eine Größe von 440 m² bis 905 m². Der Kaufpreis beträgt 87,23 €/m² inklusive Erschließungskosten.

Das Baugebiet zeichnet sich aus durch:
• seine Lage am Feldrand umgeben von Naturschutzgebieten,
• die Infrastruktur vor Ort: Kindergarten, Grundschule, Gesamtschule, Hallenbad, Ärzte, Apotheke, Sparkassen, Supermärkte,
• seine gute verkehrliche Anbindung - Bushaltestelle direkt im Baugebiet, Bahnhof am Ort in ca. 1,5 km Entfernung, Autobahnans
Autobahnanschluss in ca. 3 km Entfernung,
• Alle Grundstücke sind an eine Gasversorgung angebunden.
• Ein Kinderspielplatz befindet sich inmitten des Baugebietes.

Das Baugebiet im Überblick

Gesamtgröße

2.9 ha

Bauplätze gesamt

45

Freie Bauplätze

6

kleinster freier Bauplatz

670 m²

größter freier Bauplatz

775 m²

Services

Immobilienbewertung

Entdecke das Wohngebiet in unserer interaktiven Karte

Die Bauplätze im Baugebiet in der Übersicht


Nr. Größe [m²] Preis [€/m²] Gesamtpreis [€] Nutzung GRZ GFZ Status Infos Exposé Anfrage
164 692 87,23 60.363,16 WA 0,40 0,60 frei Exposé Anfrage stellen »
196/1 691 87,23 60.275,93 WA 0,40 0,60 frei Exposé Anfrage stellen »
197/1 775 87,23 67.603,25 WA 0,40 0,60 frei Exposé Anfrage stellen »
198/1 678 87,23 59.141,94 WA 0,40 0,60 frei Exposé Anfrage stellen »
199/1 670 87,23 58.444,10 WA 0,40 0,60 frei Exposé Anfrage stellen »
205 682 87,23 59.490,86 WA 0,40 0,60 frei Exposé Anfrage stellen »

Über Mücke

Die Gemeinde Mücke liegt im nordwestlichen Unteren Vogelsberg und besteht aus den Ortsteilen Atzenhain, Bernsfeld, Flensungen, Groß-Eichen, Höckersdorf, Ilsdorf, Merlau, Nieder-Ohmen, Ober-Ohmen, Ruppertenrod, Sellnrod und Wettsaasen.

Der Ortsteil Flensungen ist etwas besonderes. Hier befindet sich nämlich der geographische Mittelpunkt Hessens.

Mücke ist die Heimat von rund 9.500 Einwohnern und bietet für diese eine moderne und gut ausgebaute Infrastruktur. In den Ortsteilen finden in Dorfgemeinschaftshäusern viele kulturelle Veranstaltungen statt. Ein vielseitiges Vereinsangebot bietet für jeden das richtige.

Insgesamt gibt es 7 Kindergärten/-tagesstätten, 2 Grundschulen und auch eine Gesamtschule. Die Oberstufe und weiterführende Schulen befinden sich in den Nachbarkommunen.

Ein Highlight im Freizeitangebot stellt sicher das „aquariohm“ dar, ein Hallenbad mit Saunabereich. Im Sommer lädt auch das Freibad ins kühle Nass ein. Ein Campingplatz, Wander- und Radwege, Grillplätze und weiter Naherholungseinrichten sind ebenfalls vorhanden.

Für das tägliche Leben bietet Mücke eine Vielzahl Supermärkte und Einzelgeschäfte in den einzelnen Ortsteilen. Handwerk, mittelständische Betriebe und Gewerbebetriebe sind am Standort Mücke ebenfalls vertreten.

Hervorzuheben ist außerdem, dass im Jahr 2000 im Ortsteil Atzenhain, der direkt an der Abfahrt Homberg/Ohm der A 5 liegt, ein 40.000 qm großer Autohof eröffnet wurde.

In den vergangenen 20 Jahren wurden Anstrengungen unternommen, weitere Unternehmen in der Gemeinde anzusiedeln. So konnten in diesem Zeitraum ca. 2.000 weitere Arbeitsplätze geschaffen werden und die Infrastruktur weiter ausgebaut werden.

Wie bereits erwähnt, liegt der Ortsteil Atzenhain direkt an der A 5. Außerdem ist die Gemeinde über die B 49 erschlossen.

In Merlau und Nieder-Ohmen befinden sich außerdem Haltepunkte der Vogelsbergbahn. Weiterhin ist Mücke Mitglied im RMV, über den die überregionalen Busverbindungen organisiert und sichergestellt sind.

Der nächste ICE-Anschlussbahnhof befindet sich in Fulda, ca 70 km entfernt. Zum Mittelzentrum Gießen sind es 30 km Entfernung. Die Metropole Frankfurt am Main mit Flughafen ist 80 km entfernt.

Lagekarte

Anbieter dieses Objekts

Anbieter

Hessische Landgesellschaft mbH als Vorhabenträger der Kommune

Herr Thias
Aulweg 45
35392 Gießen

Telefon zeigen

Impressum des Anbieters

Objektanfrage

Bitte fülle das untenstehende Kontaktformular aus, um mit dem Anbieter in Kontakt zu treten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind vom Anbieter als Pflichtfelder vorgegeben.

Dein Anliegen

Anrede:     

Deine Nachricht an den Anbieter

Günstige Angebote für Dein neues Grundstück

Bonitätsauskunft

SCHUFA Bonitätsauskunft

Alle Angaben ohne Gewähr.