Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Wohngebiet »Sooden-Süd/Henschelstraße«

37242 Bad Sooden-Allendorf – Allendorf

Beschreibung des Baugebiets

- Familien aufgepasst! -
Für dieses Baugebiet haben die städtischen Gremien einen "Kinderrabatt" auf die Grundstückspreise beschlossen. Bauplatzkäufer mit Kind/Kindern erhalten einen Nachlass von 20%. Weitere Informationen dazu erhalten Sie beim städt. Ansprechpartner.

Im südwestlichen Bereich von Bad Sooden-Allendorf befindet sich in schöner Lage unser Wohnbaugebiet Sooden-Süd/Henschelstraße.

Dem interessierten Bauherrn stehen hier Bauplätze zwischen 475 und 641 m² zur Verfügung. Die Grundstücke sind erschlossen und können sofort bebaut werden. Der Kaufpreis beträgt 75 €/m².

Eine Übersicht über die einzelnen zur Verfügung stehenden Grundstücke zeigt der Grundstücksplan.

Für Fragen zu Art und Maß der baulichen Nutzung steht Ihnen das Stadtbauamt gern zur Verfügung - vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Hier kann auch der B-Plan eingesehen werden.

Das Baugebiet im Überblick

Bauplätze gesamt

15

Reservierte Bauplätze

10

Freie Bauplätze

3

kleinster freier Bauplatz

475 m²

größter freier Bauplatz

581 m²

Services

Immobilienbewertung

Fotos
Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Die Bauplätze im Baugebiet in der Übersicht


Nr. Größe [m²] Preis [€/m²] Gesamtpreis [€] Nutzung GRZ GFZ Status Infos Exposé Anfrage
62 475 75,00 35.625,00 WA 0,30 0,70 frei Exposé Anfrage stellen »
66 581 75,00 43.575,00 WA 0,30 0,70 frei Exposé Anfrage stellen »
67 565 75,00 42.375,00 WA 0,30 0,70 frei Exposé Anfrage stellen »

Über Bad Sooden-Allendorf

Das Sole-Bad Bad Sooden-Allendorf liegt mit seinen Stadtteilen Ahrenberg, Dudenrode, Ellershausen, Hilgershausen, Kammerbach, Kleinvach, Oberrieden, Orferode und Weiden, im Werratal an den Ausläufern des Hohen Meißner.

Somit leben die rund 8.400 Einwohner beinahe im Mittelpunkt Deutschlands unmittelbar an der Grenze zu Thüringen.

Bad Sooden-Allendorf liegt nicht nur „romantisch“ an der Deutschen Märchenstraßen, sondern verkehrstechnisch über die B 27 Witzenhausen-Eschwege auch am Autobahnnetz. Der öffentliche Personennahverkehr ist gut ausgebaut, der nächste Flughafen ist in Kassel-Calden zu finden.

Gesundheit, Wellness, Tourismus und Freizeitgestaltung spielen in Bad Sooden-Allendorf eine große Rolle. Als besonderers Highlight lockt die WerratalTherme. Egal ob zur Kur oder zum Wochenendausflug. Bad Sooden-Alledorf hat für jeden Geschmack und jedes Alter das passende zu bieten. Und wenn man genug hat vom Wasser lädt die waldreiche Umgebung zu Spaziergängen und Wanderungen ein.

Anschließend ist in den verwinkelten Gässchen auch für das leibliche Wohl gesorgt. Gemütliche Weinlokale und Restaurants im Fachwerkstil laden zum Verweilen und Schmausen ein.

Lagekarte

Die genaue Lage des Baugebiets ist vom Anbieter nicht hinterlegt, daher wird in der Karte die Lage von Bad Sooden-Allendorf dargestellt.

Anbieter dieses Objekts

Anbieter

Hessische Landgesellschaft mbH als Vorhabenträger der Kommune

Herr Franke
Wilhelmshöher Allee 157-159
34121 Kassel

Telefon zeigen

Impressum des Anbieters

Objektanfrage

Bitte fülle das untenstehende Kontaktformular aus, um mit dem Anbieter in Kontakt zu treten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind vom Anbieter als Pflichtfelder vorgegeben.

Dein Anliegen

Anrede:     

Deine Nachricht an den Anbieter

Günstige Angebote für Dein neues Grundstück

Bonitätsauskunft

SCHUFA Bonitätsauskunft

Alle Angaben ohne Gewähr.