Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Gewerbegebiet »Gewerbepark Großauheim Süd«

63450 Hanau

Beschreibung des Baugebiets

gut gelegenes Gewerbegebiet in Hanau Groß-Auheim. Individuell zuschneidbare Grundstueck bis 40.000m².

Das Baugebiet im Überblick

Gesamtgröße

10,0 ha

Nettobaufläche

8 ha

Freie Bauplätze

in Bearb.

kleinster freier Bauplatz

k. A. m²

Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Information zu den Bauplätzen im Baugebiet

Spezifische Angaben zu den einzelnen Grundstücken können wir aktuell noch nicht erteilen. Sobald die Grundstücksbildung abgeschlossen ist, wird Sie an dieser Stelle eine aktuelle Grundstücksdatenbank informieren. Sie können jedoch schon jetzt eine allgemeine Anfrage zum Baugebiet an uns richten.

Über Hanau


Hanau, die Geburtsstadt der Brüder Grimm, ist quicklebendig und stetig am Wachsen. Die Zahl der Einwohner, Arbeitsplätze und neuen Wohngebiete steigt kontinuierlich – und das aus gutem Grund. Die Stadt an Main und Kinzig hat mit ihren Stadtteilen Steinheim, Klein-Auheim, Großauheim/Wolfgang, Mittelbuchen und Kesselstadt viel zu bieten: Tradition und High Tech, ausgedehnte Auwälder und global agierende Industrieunternehmen, 34 Schulen und 123 aktive Sportvereine - und natürlich jede Menge Kultur.

Von den Brüder Grimm Festspielen im Amphitheater von Schloss Philippsruhe über Konzerte, Kleinkunst, Literatur und KultourSommer sowie die neun sehenswerten Museen und zahlreichen Galerien bis hin zu traditionsreichen Stadtfesten und dem beliebten Weihnachtsmarkt bietet die Stadt übers ganze Jahr ein vielfältiges Programm. Das moderne Kulturforum im Herzen der Stadt mit sechs Bildungs- und Kultureinrichtungen bietet einen einzigartigen öffentlichen Raum für Lese- und Lernkultur – die erste Adresse in Hanau für Information, Literatur und Medien für alle Altersgruppen und alle Lebenslagen.

Zu den besonderen Attraktionen der Stadt zählen auch das barock anmutende Schloss Philippsruhe mit seiner schönen Parkanlage entlang des Mains, der Staatspark Wilhelmsbad mit seinen historischen Kuranlagen, in schon Johann Wolfgang Goethe Erholung suchte, die Altstadtkerne von Steinheim und Kesselstadt oder der Wildpark Alte Fasanerie in Klein-Auheim mit rund 350 heimischen Tierarten.

Viele High-Tech-Unternehmen machen Hanau zu einem innovativen Wirtschaftsstandort. Vier Hanauer Industriebetriebe zählen zu den 100 größten Unternehmen in Hessen, sie alle sind Materialtechnikunternehmen und auf ihren Geschäftsfeldern global führend. Auch das Fraunhofer Institut hat sich für den Standort Hanau entschieden. Die hervorragende Verkehrsanbindung durch die Nähe zum Flughafen Frankfurt, der Autobahnanbindung in alle Richtungen, dem ICE-Bahnhof, dem zweitgrößten Mainhafen und den Flächenangeboten zu attraktiven Preisen bieten sehr gute Rahmenbedingungen für Unternehmen. In diesem produktiven Umfeld florieren Unternehmen aller Branchen und Größen - unterstützt von der Wirtschaftsförderung Hanau GmbH.

Lagekarte

Die genaue Lage des Baugebiets ist vom Anbieter nicht hinterlegt, daher wird in der Karte die Lage von Hanau dargestellt.

Anbieter dieses Objekts

Terramag GmbH als Vorhabenträger der Kommune

Frau Verena Schneider
Westbahnhofstraße 36
63450 Hanau

Impressum des Anbieters

Objektanfrage

Bitte füllen Sie das untenstehende Kontaktformular aus, um mit dem Anbieter in Kontakt zu treten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind vom Anbieter als Pflichtfelder vorgegeben.

Ihr Anliegen

Anrede:     

Ihre Nachricht an den Anbieter

Angebote und Dienstleistungen


Alle Angaben ohne Gewähr.