Foto des Baugebiets

Foto des Baugebiets

Gewerbegebiet »Der Heidkamp «

19249 Lübtheen

Beschreibung des Baugebiets

Das Gewerbegebiet der Stadt Lübtheen (ca. 4.700 Einwohner) liegt im Norden des Stadtgebietes am Ortseingang der Stadt, unmittelbar an der gut ausgebauten Landesstraße LO 6 nach Pritzier (B 5 und B 321). Das voll erschlossene Gewerbegebiet ist in zwei Teilabschnitte aufgeteilt, die sich beide in kommunalem Eigentum befinden. Angesiedelt haben sich im Abschnitt A und B ein Transportbetonwerk, eine Sargtischlerei, zwei Speditionen, eine Glaserei und Fensterproduktion, ein Dämmstoffhandel, eine Kfz-Werkstatt und eine Tankstelle. Im Abschnitt B stehen noch ca. 3,5 ha Gewerbefläche mit variablem Zuschnitt zur Verfügung.
Die Stadt Lübtheen liegt im Unesco Biosphärenreservat Flußlandschaft Elbe-Mecklenburg-Vorpommern und im Herzen des Naturparks Mecklenburgisches Elbetal. Die Stadt ist infrastrukturell gut erschlossen.

Das Baugebiet im Überblick

Gesamtgröße

12,6 ha

Nettobaufläche

9,5 ha

Freie Bauplätze

3,34 ha

kleinster freier Bauplatz

k. A. m²

größter freier Bauplatz

33.376 m²

Services

Immobilienbewertung

Information zu den Bauplätzen im Baugebiet

Spezifische Angaben zu den einzelnen Grundstücken können wir aktuell noch nicht erteilen. Sobald die Grundstücksbildung abgeschlossen ist, wird Sie an dieser Stelle eine aktuelle Grundstücksdatenbank informieren. Sie können jedoch schon jetzt eine allgemeine Anfrage zum Baugebiet an uns richten.

Über Lübtheen

Erstmals wurde der Ort am 14. August 1363 urkundlich erwähnt, als Herzog Albrecht V. die Lauenburger Hälfte der Jabeler Heide von Heinrich von der Sude kaufte. Um 1650 wurden die restlichen Höfe verkauft, so dass Lübtheen nun vollständig zu Mecklenburg gehörte.

Lagekarte

Die genaue Lage des Baugebiets ist vom Anbieter nicht hinterlegt, daher wird in der Karte die Lage von Lübtheen dargestellt.

Anbieter dieses Objekts

Anbieter

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Südwestmecklenburg mbH

Lindenstraße 30
19288 Ludwigslust

Impressum des Anbieters

Objektanfrage

Der Anbieter hat leider die Kontaktaufnahme per Anfrageformular nicht ermöglicht. Bitte nutzen Sie den nachstehenden Link, um zur Homepage des Baugebiets zu gelangen und weitere Informationen zur Kontaktaufnahme zu erhalten.

Zur Homepage des Baugebiets

Angebote und Dienstleistungen

Bonitätsauskunft

SCHUFA Bonitätsauskunft

Alle Angaben ohne Gewähr.